25.01.06 12:55 Uhr
 1.881
 

Fußball: Kevin Kuranyi verursacht Schlägerei

Kevin Kuranyi, Nationalspieler und Stürmer-Star von Schalke 04 soll laut der Zeitung "Sport-Bild" eine Schlägerei vor der Disko "Saskia" in Dortmund verursacht haben.

Der 23-Jährige soll anscheinend beim Einlass bevorzugt worden sein, was andere Gäste antscheinend nicht akzeptieren wollten. Kuranyi selbst war in der Keilerei nicht verwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: S(z)veni
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Schlägerei, Schläger, Kevin Kuranyi
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichtet auf Arbeitslosengeld
Fußball: Kevin Kuranyi in Hoffenheim schon als "Fehleinkauf" abgestempelt
Fußballer Kevin Kuranyi bietet Eintrittskarten für Wunschkennzeichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2006 15:13 Uhr von CrimsonTemplar666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Irreführende Überschrift! Erstens hat diese News NIX mit Fußball zu tun (außer dass Kuranyi zufällig gelegentlich Fußball spielt), zweitens hat er die Schlägerei (wie du selbst schreibst) nicht verursacht, sondern war lediglich der Grund dafür. Abgesehen davon ist dies wieder mal eine "News", die eigentlich keine Sau interessieren dürfte. Und das sage ich als Schalker!
Kommentar ansehen
25.01.2006 15:37 Uhr von trialstar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: da stimme ich als schalker auch zu. wäre es ein bayer würede es inner bild stehen mal sehen wo die news noch auftauchen....
Kommentar ansehen
25.01.2006 19:27 Uhr von karo-ass
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
iwas macht der in Dortmund? ich möchte mich ja nicht ungebliebt machen, aber das hat ein schalker Fußballspieler in Dortmund zu suchen, der muss doch wissen, das da was passiert....
das sagen ich als Dortmund fan.MfG karo-ass

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichtet auf Arbeitslosengeld
Fußball: Kevin Kuranyi in Hoffenheim schon als "Fehleinkauf" abgestempelt
Fußballer Kevin Kuranyi bietet Eintrittskarten für Wunschkennzeichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?