24.01.06 19:39 Uhr
 7.421
 

Update: Server der Releasegroups GTR, TRCD, AOS und ECP bei Razzien beschlagnahmt

Ssn hat bereits davon berichtet, dass die Polizei bei einer bundesweiten Razzia unter anderem auch die Geschäftsräume der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen durchsucht hat.

Laut Staatsanwaltschaft ist die Aktion noch nicht beendet, bei der Jagd auf Raubkopierer gemacht wird. Nun wurde auch bekannt gegeben, dass diese Aktion nicht nur Deutschland betrifft.

Auch in Österreich, den Niederlanden, Polen und der Tschechischen Republik fanden Durchsuchungen statt. Die Polizei hat unter anderem die Zentralserver der Releasegruppen GTR, ECP, TRCD, AOS, MRM, SITH, GWL, Cine-VCD, AHE und Cinemaniacs beschlagnahmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ExPerimenT
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Razzia, Server, Release, GTR
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 19:55 Uhr von Phoenix79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt die jemand??? Also um mal ganz ehrlich zu sein, kennt einer diese Releasegroups??
Kommentar ansehen
24.01.2006 20:06 Uhr von ooo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur eine,: GVU, das war glaub ich die größte von allen ;-)
Kommentar ansehen
24.01.2006 20:10 Uhr von Mapfre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Phoenix79: Okay, ganz ehrlich:
GTR, AOS, MRM, GWL, AHE und Cinemaniacs sind welche der größten deutschen releasegroups... und SITH ECP und TRCD sind auch nicht grade unbekannt ;)
Kommentar ansehen
24.01.2006 20:36 Uhr von mo0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich kenn die alle.. @topic... ziemlich arg.. ich hoffe die müssen nich zu viel zahln und so.. sind such ein paar leutz dabei die ich kenn...
Kommentar ansehen
24.01.2006 21:04 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas: ich kenn keine dachte immer ich wär der größte sauger :-P so kann man sich irren...
Kommentar ansehen
24.01.2006 21:12 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der Überschrift fehlt eine Gruppe, bei der GVU wurden nämlich wegen potenzieller Mittäterschaft auch die Räumlichkeiten durchsucht.
Kommentar ansehen
24.01.2006 21:46 Uhr von Valarauko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kennt die jemand: Ich kennen eigentlich auch alle, also ich hab schonmal was von denen gehoert. Richtig harte Sache, 2 der 3 grossen Deutschen Topsites sind weg, das war echt n Volltreffer von der GVU...
Kommentar ansehen
24.01.2006 21:47 Uhr von fNORD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohje: Die nächste Generation hat dann die Server irgendwo stehen wo man sie nicht mitnehmen kann, hoffe ich. Die bösen dürfen auf keinen Fall gewinnen... ;-)

Mein Server hätte ich irgendwo an einer angezapften Leitung in einem Kanal wo es auch strom hat und mit Sprengstoff gesichert falls jemand was daran macht, den Rest kann man ja remote erledigen. Nur blöd wenn es spinnt hehe immer runterkriechen ist lästig aber besser als gebusted zu werden.

Oder man stellt ihn irgendwo in Russland auf, dann hat man auch Ruhe.
Kommentar ansehen
24.01.2006 22:06 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
GVU & die Gruppen: Die Räumlichkeiten der GVU sind nicht wegen potenzieller Mittäerschaft durchsucht worden, sonder weil dort wohl nahe Verwandte von Mitgleidern der Groups gearbeitet haben.

Und kennen tu ich keine davon, liegt wohl daran dass der deutsche Releasekram uninteressant ist.
Kommentar ansehen
24.01.2006 22:07 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die einzigen die man wohl nicht kennen braucht: sind AOS, GWL und AHE aber die anderen sollten schon bekannt sein. Schon hart dass es gleich soviele große Groups getroffen hat !!!
Kommentar ansehen
24.01.2006 22:34 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wounds: sag ich doch
Kommentar ansehen
24.01.2006 22:37 Uhr von bloody_soul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is ja nich das einzigste: 1&1 ind t-offline behalten sich vor,ab einem datenvolumen von 30 gb im monat zu kontrollieren,was man macht...die schicken dann entweder mal leute vorbei oder kündigen einem das internet.hat schon n paar bekannte von mir getroffen das war nich spaßig... *ma schnell den esel ausmach* *grinz*
Kommentar ansehen
24.01.2006 23:51 Uhr von Mazzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man keine ahnung hat @bloody_soul: sollte man nichts sagen.
in deinem fall auch besser so.
sonst glaubt den blödsinn noch einer den du da verzapfst.
es stimmt wohl das 1&1 bei zuviel traffic kündigt. bei t-online ist das nicht der fall. und vorbei kommt da auch keiner.
wenn deine leute so blöd sind und bei esel und co saugen sodas sie dabei schön auffallen und angezeigt werden von der gvu, selber schuld.
spar dir weitere kommentare dazu am besten. da kommt eh nix gescheites jetzt mehr bei raus.
Kommentar ansehen
25.01.2006 01:01 Uhr von Nachtschwaermer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ecp+gtr waren sehr gute hmm oh man was für ein schlag... sehr schade..gtr- und ecp- release waren sowas von gut...sehr schade...

qualität stirbt eben aus..
Kommentar ansehen
25.01.2006 02:42 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
T-Online kündigt nicht: Sonst wäre ich schon weg ;)

120-160 GB sind ein bißchen über den angegebenen 30 GB ;)

Einer der Gründe warum man bei T-Online bleiben sollte: denen geht der Traffic sonst wo lang.
Kommentar ansehen
25.01.2006 04:09 Uhr von newsfeed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
server wech...ok

kann ja sein das die groups trotzdem weitermachen können...

kenne mich natürlich nicht mit der thematik aus, aber wäre das nicht denkbar?
Kommentar ansehen
25.01.2006 06:32 Uhr von Disassembler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bloody_soul: t-online kündigt keinen, wenn sind es die Kleinen Pisser wie 1und1, Acor, Freenet.... aber auch nur wegen Trafik, die können sich das ganze wegen Telekom nicht leisten.
Kommentar ansehen
25.01.2006 07:40 Uhr von 16669
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ja bitter! wenn irgenwann keiner mehr bock hat, aktuelle kinofilme zu releasen, dann können sich die provider schon heute ausmalen, wie die gewinnsteigerung ausehen wird.
mal ehrlich, wer braucht dann noch die superschnellen internetzugänge?!
ich bin gespannt, wie es weitergehen wird. ich kenne selbst polizisten, rechtsanwälte und sogar einen staatsanwalt, die sich diese filme besorgen und ansehen, bevor diese ins kino rennen.
Kommentar ansehen
25.01.2006 08:04 Uhr von peteradolf86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@16669: ja man erzählt sich unter vorgehaltener Hand dass es sowas geben soll :-)!

Sind ja auch nur Menschen!
Kommentar ansehen
25.01.2006 08:19 Uhr von BigFunny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich wieder volle Kassen im Kino
... CD´s und DVD´s bei ALDI und co
... wochenlang warten auf neue Filme in der Videothek
... Kids die auf dem Schulhof keine Raubkopien verscheuern wollen
... freiheit für Lastentiere

Weiter so - Auch wir Filmemacher müssen Essen!!!
Kommentar ansehen
25.01.2006 08:34 Uhr von Universum22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kenne keine dieser Gruppen,: da ich auch seit JAhren nichts mehr gedownloaded habe.
Damals da war es ja noch schick einige der neuesten Kinofilme zu haben, aber mir wurde es dann unheimlich als man Kinofilme schon vor der veroeffentlichung im Netz ziehen konnte.
Erst da habe ich ueberlegt und mit dem Quatsch aufgehoert.

Ich kenne Leute die ziehen auf Teufel komm raus jeden scheiss ausm Netz, und widmen sich fast jeden Tag 3 Stunden dem Esel, Kazzaa und was es noch so an Share Proggies gibt.
Kommentar ansehen
25.01.2006 09:00 Uhr von ganxta2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shit BOAH voll schei*e das die größten Groups gebusted wurden!!! Tja wenn man den Server in Europa hat ist das doch dann wohl klar oder?

Kommentar ansehen
25.01.2006 10:06 Uhr von WooMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam, langsam beginnt die Welle auch hier in Italien. Man merkt deutlich in der Zeitungswerbung. ^^
Kommentar ansehen
25.01.2006 12:01 Uhr von zottelhaar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlampige Arbeit ! Ehy Leute,

da hat der Staat mal wieder schlampig gearbeitet. Die grössten Gruppen sind immer noch frei, und die sind die Wurzel allen Übels. Liebe Polizei, hier sind die Gruppen, die Deutschland den meisten Schaden zufügen :

GEZ, BKA, BND, T-Kom, AOL, BRD, SED, PDS :-)
Kommentar ansehen
25.01.2006 13:06 Uhr von --Tobi--
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab Fragen. Was sind GVU und AoS und so weiter ............ Sind das Seiten im Internet, wo es illegale Sachen zum downloaden gibt ? Sind das ganze Gesellschafte, die solche illegalen Sachen anbieten ? Ich dachte immer, das es nur einzelen Personen wären. Ist das sowas wie eMule oder eDonkey ? Von denen habe ich schon gehört

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?