24.01.06 17:12 Uhr
 1.461
 

Bei Minustemperaturen sollten keine Piercings getragen werden

Wenn es draußen friert, sollte man im Freien lieber auf Ohrenschmuck und Piercings im Gesicht verzichten. Dazu rät die nordrheinwestfälische Techniker Krankenkasse in Düsseldorf.

Der Grund für die Warnung ist die Gefahr, dass der Schmuck bei der Kälte am Gewebe festfrieren kann.
Generell spricht nichts dagegen, bei der Kälte ins Freie zu gehen, da die Abwehr bei Bewegung in kalter Atmosphäre gestärkt werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stellung69
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Minus, Piercing
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 16:56 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird dann beim Saunagang auch nicht anders sein; da besteht dann die Gefahr, dass die Haut verbrennt.
Kommentar ansehen
24.01.2006 17:24 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja kann alles passieren, ist aber eher ungewöhnlich. Mann kann sich aber natürlich auch mit Kleidung dagegen schützen ;o)
Bzw. zwei meiner "gefährdeten" Piercings sind eh aus PTFE, da kann nix passieren *g*

greetz...BO!
Kommentar ansehen
24.01.2006 17:37 Uhr von mone86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
damit: hab ich kein problem mehr, ich hab sowieso mein nasenpiercing rausmachen, müssen..............
Kommentar ansehen
24.01.2006 19:13 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kingbo: hehe jetzt outet er sich :-)
Kommentar ansehen
24.01.2006 19:18 Uhr von lukas.martini
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer isch den scho wer isch denn scho verrückt, und trägt Piercings?

Egal, ob Kalt, oder Warm, der Haut tut´s eh nicht gut, oder????
Kommentar ansehen
24.01.2006 20:49 Uhr von Thunderwave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jupp: bin ich voll deiner meinung! (naja Ohrringe sind ja normal)
Kommentar ansehen
24.01.2006 21:07 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da kommen die jetzt drauf ??? nachdem ich schon jahrelang mit dem piercing (oben im ohr) und ohrring in die kälte und in die sauna gehe...... jau, is klar. und ab morgen fällt mir dann das ohr ab...... sicher...
Kommentar ansehen
24.01.2006 22:17 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hotfox: dann danke mal Deinem obersten Gott, dass Du nicht am Sch******* gepierct bist ...

*röhr*

******* = ienbein ... was habt ihr denn gedacht ????

8-)
Kommentar ansehen
25.01.2006 05:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
interessatn: habe ich mir noch nie gedanken drüber gemacht. aber klingt logisch, doch.
Kommentar ansehen
25.01.2006 09:24 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dream77: inwiefern "oute" ich mich? Hab nie behauptet, daß Piercings keinerlei Risiken haben. Aber bei unseren Temperaturen, und den relativ kurzen Zeiten in denen ich mich mom draussen befinde, ist das Risiko verschwindend gering. Selbst bei meinem 10mm Titantunnel im Ohr

greetz...BO!
Kommentar ansehen
28.01.2006 11:54 Uhr von matresi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alle Jahre wieder: jeden Winter dasselbe ;o)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?