24.01.06 17:11 Uhr
 615
 

Paris: Rentner attackierte Pissoir mit Hammer - 214.000 Euro Strafe (Update)

Die Attacke mit einem Hammer gegen ein bekanntes Kunstwerk - ein Pissoir von Dada-Künstler Marcel Duchamp (ssn berichtete) - ist für einen 77-jährigen Rentner in Frankreich im Nachhinein zu einem teuren Vergnügen geworden.

Pierre Pinoncelli muss insgesamt 214.000 Euro Strafe für die Sachbeschädigung am Pissoir "Brunnen" zahlen. Außerdem bekam er noch eine dreimonatige Haftstrafe auf Bewährung auferlegt.

Pinoncelli gilt jetzt als Wiederholungstäter, da er das berühmte Pissoir - welches 1917 erstmals ausgestellt wurde - im Jahr 1993 schon einmal beschädigt hatte.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Update, Paris, Strafe, Rentner, Hammer
Quelle: www.cnn.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 17:32 Uhr von checker4ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: wiso macht der denn das? isses irgendwas persönliches^^?
Kommentar ansehen
24.01.2006 20:10 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
drei monate weil er eine "toilette" zerdeppert hat. reichlich übertrieben.
Kommentar ansehen
25.01.2006 12:53 Uhr von mucknog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hohe Strafe: Das der Alte nen Vogel hat is klar. Aber die Strafe ist wohl eindeutig übertrieben.
Kommentar ansehen
25.01.2006 13:02 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist daran übertrieben? wenn einer etwas kaputt schlägt muss meiner meinung nach der ersatz auf jeden fall so hoch sein wie der wert den ich zerdeppert habe.

dazu noch eine strafe.

so einfach
Kommentar ansehen
25.01.2006 13:23 Uhr von mucknog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wertschätzung: Schon klar. Doch der Wert eines Kunstgegenstandes kann leider nicht objektiv festgesetzt werden. Sicher ist, dass der Verurteilte den Wert der Schüssel wesentlich geringer geschätzt hat als der Sachverständige des Gerichts. ;) Nach meiner subjektiven Meinung ist der "Fountain" bestimmt nicht eine viertel Million Euro wert.
Kommentar ansehen
25.01.2006 13:31 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was heißt objektiv? wenn mir einer für einen kunstgegenstand 214.000 euro bezahlen möchte ist dieser gegenstand das auch wert.
Kommentar ansehen
28.01.2006 05:30 Uhr von 181818man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ungeachtet wieviel das pinkelporzelan wert ist, muss ja klar sein das mit dem mann etwas nicht stimmt von wegen wiederholungstäter

das man ihn dann dennoch zu so viel verklagt halte ich nicht für richtig geschweige denn relistisch bezogen auf sein alter und den nicht vorhandenen beruf

zum grund warum er es tat mhh... vielleicht mag er keine stehpinkler und setzt sich immer ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?