24.01.06 15:51 Uhr
 131
 

NBA: Superstar Tracy McGrady führt Houston Rockets mit 41 Punkten zum Sieg

In der Nacht zum Dienstag haben die Houston Rockets ihr Auswärtsspiel bei den Milwaukee Bucks mit 97:80 gewonnen. Überragender Mann dabei war der Superstar der Rockets, Tracy McGrady, mit 41 Punkten und acht Rebounds.

Dabei erzielte "T-Mac" in einem 19:0-Lauf der Houston Rockets alleine 18 Punkte. Nach dem Lauf stand es 95:75.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, NBA, Punkt, Superstar
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 15:25 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das freut mich, dass T-MAc wieder heiß läuft! Und vor allem auch nach der Verletzung. Wenn jetzt noch alles mit Yao klargeht, dann können sie die Saison vielleicht doch noch retten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?