24.01.06 14:58 Uhr
 136
 

MSV Duisburg verpflichtet WM-Star Jung-Hwan Ahn

Der MSV Duisburg verpflichtet den südkoreanischen Nationalspieler und WM-Helden Jung-Hwan Ahn. Ahn verlässt mit sofortiger Wirkung ablösefrei seinen bisherigen Verein, den französischen Erstligisten FC Metz und erhält einen Vertrag bis 2007.

Jung-Hwan Ahn war der Held der WM 2002 in Südkorea. Unter anderem schoss er Italien durch sein Golden-Goal im Achtelfinale aus dem Turnier.

MSV-Coach Jürgen Kohler freute sich über den Transfer: "Er ist mein Wunschspieler." Ahn ist der dritte MSV-Neuzugang nach Marco Caligiuri vom VfB Stuttgart und Mihai Tararache vom FC Zürich.


WebReporter: mhoe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, WM, Duisburg, Verpflichtung, MSV Duisburg
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 14:31 Uhr von mhoe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der WM 2002 war Ahn wirklich sehr gut. Er machte damals Schlagzeilen, weil er bei seinem Verein, dem FC Perugia in Ungnade gefallen war, da er ja Italien aus dem Turnier schoss. Momentan ist er glaube ich nicht mehr in der Form von 2002.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?