24.01.06 11:03 Uhr
 1.663
 

US5-Sänger Richie spricht erstmals über Homosexualitätsgerüchte

Richie Stringini, der Sänger der deutsch-amerikanischen Boyband US5, hat jetzt in einem Interview mit der "Netzeitung" erstmals öffentlich Stellung zu seinen Homosexualitätsgerüchten und zur "Klo-Story" bezogen.

An dem Abend sei ihm auf einmal schlecht geworden und er habe sich auf der Toilette übergeben müssen. Nach einiger Zeit habe ihn dann sein Bandkollege Jay entdeckt und wollte ihn nach Hause bringen.

Um Richie helfen zu können, habe sich Jay gebeugt um unter Richies Schultern zu kommen, dabei sei das Photo entstanden, mit dem das Management von US5 erpresst worden war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alipop
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Homosexualität
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 10:52 Uhr von alipop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit dem Klo mag ja stimmen, und die Homosexualität würde jemand wie er sicher nicht zugeben, da sonst die Zahl der weiblichen Fanfs sicherlich etwas zurückgehen würde.
Kommentar ansehen
24.01.2006 12:02 Uhr von malasmirda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich: ein nettes Bildchen. Man sieht genau dass die Geschichte zum Foto passt. Es ist schon schön, wenn man Freunde hat die einem sooo helfen ;-)
Kommentar ansehen
24.01.2006 13:21 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
völlig plausibel: wenn mir schlecht ist und mir dann jemand hochhilft, dann stehe ich auch immer an der klowand, hab obenrum nichts mehr an und so einen seltsamen ausdruck auf dem gesicht als würde mich gerade jemand oral befriedigen.
naja, und als der bandkollege ihm helfen wollte, stolperte er natürlich und das ist der einzige grund, warum sich der kopf der helfenden person in höhe der gürtelregion befindet.
also ich finde dass die story vollkommen zum bild passt ;)

ganz ehrlich: ich hab keine ahnung was das bild darstellen soll. wer ist denn nun der, dem schlecht war? und ist das verschwommene dunkle eine kopf oder ein hintern oder was?
Kommentar ansehen
24.01.2006 13:52 Uhr von tichy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Exklusivbericht in der neuen BRAVO: In der neuen Bravo Nr.5 aeussert sich Richie selbst dazu.
Kommentar ansehen
27.08.2006 10:59 Uhr von Anoulie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja der Junge ist erst 17, da muss der sich ja erst noch n bisschen orientieren...

Könnte auch bi sein, so was solls ja auch geben...

Wie auch immer, Richie ist nicht DER Sänger der Band, sondern nur EINER. Die singen nämlich alle fünf.
Und bei US5 ist auch n Engländer dabei... (will ja nicht kleinkariert erscheinen, aber trotzdem...)
Kommentar ansehen
05.12.2006 16:45 Uhr von oOSunnyKleeneOo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richie ist geil! Also, Richie ist nicht schwul. Ich weiß, dass der Bericht alt ist, aber ich finde die KOmmentare von dem Autor oder von den Autoren voll scheiße. Nur weil die die Bands nicht toll finden, kommen da immer irgendwelche dummen Kommentare.
Richie ist geil und auf alle Fälle nicht schwul!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?