24.01.06 09:53 Uhr
 4.347
 

Komplexe Formel: 23. Januar ist der mieseste Tag im Jahr

Der Psychologe Cliff Arnall hat jetzt herausgefunden, dass der 23. Januar der mieseste Tag im ganzen Jahr ist. Für die Entwicklung seiner sehr komplexen Formel nutzte Arnall mehrere Faktoren.

Für den Psychologe der Universität Cardiff zählen unter anderem der neue Arbeitsbeginn nach den Winterferien, die tiefen Temperaturen und der Druck durch die selbst auferlegten guten Vorsätze für das neue Jahr.

Durch eine ähnliche Formel wurde auch festgestellt, dass der 23. Juni der glücklichste Tag im Jahr sein wird.


WebReporter: alipop
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Formel, Tag, Komplex
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2006 09:49 Uhr von alipop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ich weiß, die se News kommt genau einen Tag zu spät, hab sie bloß leider eben erst gefunden, also wie war der gestrige Tag ?
Kommentar ansehen
24.01.2006 10:22 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: Letztes Jahr war es noch der 24. Januar. Selbe Formel, selber Typ

siehe News 555664
Kommentar ansehen
24.01.2006 10:30 Uhr von Komtess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Psychologen gehoeren ueberhaupt nicht in eine Praxis, geschweigedenn in ein Labor. Seine Irgendwas 1000 manisch-depressiven freuten sich sicher ueber diese Information, wissen sie denn nun genau wann sie am frustriertesten den Balkon runtersausen koennen.

Also mein Tag war klasse. Aber ich habe ja auch nicht gewusst, dass es der schlechteste im Jahr sein soll. Sowas muss man einem frueher sagen, dann haete ich mich heulend in Sessel gesetzt.
Kommentar ansehen
24.01.2006 10:54 Uhr von WooMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu subjektiv Kann den über mir nur zustimmen. Dies könnten typische Methoden sein die auch Wahrsager benutzen. Alles viel zu subjektiv.

Außerdem hatte ich gestern einen recht angenehmen Tag: keine Vorlesungen, also einen freien Tag. :)
Kommentar ansehen
24.01.2006 12:00 Uhr von LanceLovepump
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
beängstigend: gerade gestern wurden bei uns 2 leute zu unrecht fristlos gekündigt :( glaube nicht an solche sachen, aber es passt fürchterlich zusammen. ich spiele am 23. juni auf jeden fall eurolotto ;)
Kommentar ansehen
24.01.2006 12:57 Uhr von strucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Meine Freundin hat am 23. Januar Geburtstag und in der Regel geht da wirklich alles schief. Sie meinte gestern, sie möchte diesen Tag gerne aus dem Kalender verbannen.

Im letzten Jahr ist unser Nachbar am 23. Januar gestorben. In diesem Jahr wollten wir den Geburtstag feiern. Leider fiel bei ihr im Betrieb eine Mitarbeiterin durch Krankheit aus, für die meine Freundin dann einspringen musste. So war´s Essig mit dem Fest.

Ich glaube aber, dass das eben Zufälle sind und dass sich ein "Tag des Glücks" oder ein "Tag des Unglücks" nicht voraussagen lassen.
Kommentar ansehen
24.01.2006 13:06 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ich nicht bestätigen. An diesem Tag hat meine Mutter Geburtstag, und das ist auch gut so! ;-)
Kommentar ansehen
24.01.2006 13:29 Uhr von luso23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr gut: Wenn das gestern der mieseste Tag des Jahres war, dann wird das Jahr KLASSE!!!

Deutschland wird Weltmeister und die Haie Meister :)

Also mein Tag gestern, zählte zu den etwas bessren :)
Kommentar ansehen
24.01.2006 14:09 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hatte nen super Tag gestern. Bin nämlich frisch verliebt und hab ihn gestern wieder gesehen

;-)
Kommentar ansehen
24.01.2006 15:14 Uhr von xX_FIDDY_Xx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: gestern war schon ein scheiss tag. chemie schulaufgabe rausbekommen...ne 5... :(
Kommentar ansehen
24.01.2006 18:42 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: yeah, 23 :D
Kommentar ansehen
24.01.2006 22:32 Uhr von bloody_soul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich fand den gestrigen tag sowas von derbst beschissen dass ich nich weiter drüber reden möchte ;)

abe rich glaub nich an sowas kann ja jeder tag scheiße laufen....
Kommentar ansehen
25.01.2006 08:56 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder Tag an dem ich am Band stehe ist ein verdammter scheiß Tag. Egal ob der 23. oder der 12.9. oder was weiß ich. Da wird einem ein hoher IQ bei der MPU bestätigt und dann hat man den passenden Job dafür. Bandarbeiter bei nem Automobilkonzern. Zum Kotzen. Aber genug ausgeheult. Denn: Wayne?
Kommentar ansehen
25.01.2006 11:08 Uhr von luckyfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder: kann so ein Zeug schreiben und viele glauben ihm. Er sollte erklären, woher das kommen soll - aber dann weiss er wohl gar nichts mehr
Kommentar ansehen
25.01.2006 11:47 Uhr von RoterBlauwahl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt FiDDY: ich hab zwar keine rausbekommen ...
aber ich hab an dem Tag ne Chemie LK arbeit geschreiben und die war scheiss schwer :/
Kommentar ansehen
25.01.2006 13:42 Uhr von raule
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich dachte es wäre der 1. März: Angela Merkel 100 Tage im Amt...
Kommentar ansehen
25.01.2006 15:09 Uhr von sauron2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: also mein tag war auch beschissen

scheint also nen kluger mann zu sein^^
Kommentar ansehen
25.01.2006 15:19 Uhr von ba-seele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War das nicht auch der Illuminati-Qutasch? Vielleicht ist der Herr Psychologe ja rübergewechselt. ^^
Kommentar ansehen
25.01.2006 18:48 Uhr von schlupfloch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
23.Januar? nene das is ein schöner tag. meine kleine tochter ist am 23. 4 jahre alt geworden. nee das kann gar kein beschissener tag sein :)
Kommentar ansehen
25.01.2006 21:01 Uhr von johan_uelsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
23 Januar toll: Na toll an diesen Tag habe ich geburstag, und jedes Jahr wieder, und ich kann´s nicht ändern
Kommentar ansehen
25.01.2006 21:12 Uhr von johan_uelsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt weiss ich warum: 23 Januar, ein Montag gleicht ende des Wochenende, 23 Januar Teuere weihnachts geschenke, weihnachts geld gestrichen,neues Jahr neue Rechnungen, das Gehalt von Januar noch nicht da, [Motto: Am ende des geldes ist immer noch Monat übrich.] Jauar gleicht winter ohne urlaub
usw usw
Kommentar ansehen
27.01.2006 23:08 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
von: psychologen ist man ja so einiges an unsinn gewöhnt. aber das ist schon ein ausgemachter quark.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?