23.01.06 18:22 Uhr
 125
 

Snooker: John Higgins gewinnt das Masters

In einem wunderbar spannenden Match setzte sich John Higgins mit 10:9 gegen Ronnie O'Sullivan durch und gewann das SAGA Insurance Masters. Lohn waren ein sechsstelliger Scheck und ein Kuss von seiner Frau.

Higgins bewies im Match ausgezeichnete Comebackqualitäten. Schnell lag er 3-0 zurück (Breaks von 139 und 138 für Ronnie), ging aber mit einer 5-3-Führung in den Abend. Ronnie glich noch mehrmals aus, führte aber erstmals wieder mit 9-8 im 17. Frame

Im 19. und letzten Frame legte Ronnie 60 Punkte vor, und musste sich durch eine 64er Clearance bis Schwarz noch auf der Ziellinie abfangen lassen. John äußerte ein Kompliment über Ronnie und zeigte sich stolz auf seinen Sieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Masters
Quelle: www.eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2006 17:49 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mann, was für ein Match das war! Eine der spannendsten Begegnungen der letzten Zeit. Beiden Spielern war der Druck phasenweise anzumerken, aber das Spiel insgesamt hat nicht darunter gelitten. Am Ende jubelte John, mit geballter Faust, und schrie. So kennt man ihn gar nicht :) Ronnie war sehr enttäuscht, ich würde fast sagen, im Interview war er den Tränen nahe. Aber trotzdem, es war schön zu sehen, dass er ausgeglichen wirkte - es scheint ihm mental richtig gut zu gehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?