23.01.06 10:46 Uhr
 368
 

Fußball: Leverkusen ohne Abstiegs-Versicherung

Der Bundesligist Bayer Leverkusen ist in die Saison ohne eine Abstiegs-Versicherung gestartet, dies erklärte nun der Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser.

Holzhäuser erklärte, dass man diese Versicherung nicht abgeschlossen habe, da die Prämien zu hoch gestiegen seien.

In der Saison 2002/2003, als der Abstieg drohte, hatte der Verein noch die entsprechende Versicherung und hätte sieben Millionen Euro kassiert. Aktuell ist Bayer sieben Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt.


WebReporter: grony
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sicherheit, Leverkusen, Versicherung, Abstieg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2006 13:24 Uhr von DaniFilth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: bayer wird bestimmt nicht absteigen, es wird wohl am ende platz 10 , 11 werden..
Kommentar ansehen
23.01.2006 17:56 Uhr von raidoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wohl wahr. was isn des für ne tolle news, keine abstiegsversicherung bei bayer? sind andere vereine sicherlich mehr betroffen als die...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?