23.01.06 09:44 Uhr
 6.383
 

Playboy: Paris Hilton erteilte dem Männermagazin eine Abfuhr - Keine Nacktfotos

Vor kurzem hat "Playboy"-Chef Hugh Hefner wieder einmal versucht, Hotel-Erbin Paris Hilton für sein Magazin zu gewinnen, doch Paris erteilte dem Männermagazin zum wiederholten Mal eine Abfuhr.

Paris Hilton möchte sich nicht für den "Playboy" ausziehen. Als Grund gab das Society-Girl schlicht und einfach an, dass sie "Paris Hilton" sei. Ihr Pornofilm "One Night in Paris" ist übrigens immer noch erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Paris, Paris Hilton, Hilton, Playboy, Nacktfoto
Quelle: www.mtv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2006 10:09 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und? Eben wegen "One Night in Paris" brauch man den Playboy doch nicht...

Aber die Begründung ist typisch Paris Hilton... eigentlich wäre die doch perfekt für die US-Tv-Show "The Beauty and the Geek"...
Kommentar ansehen
23.01.2006 10:30 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is doch klar: Momentan hat sie noch überhaupt keine Probleme, laufend - manchmal auch vollgelaufen - in allen Gazetten aufzutauchen. Erst, wenn´s in ein paar JAhren still um sie wird, sich geeignete Nachwuchstucken gefunden haben und ihr Stern langsam sinkt, wird sie das gut dotierte Angebot schließlich doch noch annehmen, um noch einmal die Blicke der Öffentlichkeit auf sich zu ziehen.

Eigentlich ist die Frau unheimlich arm dran...


BTW: Meine persönliche Favoritin, die in ähnlicher Weise reagieren könnte und demnach allmählich für den Playboy taugt, wäre Franzi von Almspeck...
Kommentar ansehen
23.01.2006 10:45 Uhr von tobiasmz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Pornostar im Playboy? Paris Hilton kennt man doch quasi schon zu gut als Pornostar. Ihr Hupen sind klein, ihre Dose ist rasiert und blasen kann sie wie ein Weltmeister. ... was will man mehr von ihr sehen?
Kommentar ansehen
23.01.2006 11:10 Uhr von x-men87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mal ehrlich So wie die Gute sich gibt, kann man doch kaum behaupten dass man da noch nicht alles gesehen hätte... Die Kostüme die sie auf so manchen Gala-Bällen trägt könnte sie auch grad weglassen... Also, warum noch Playboy??? Sie hat der Welt doch bereits alles gezeigt... u. das nicht nur in der einen Nacht in Paris
Kommentar ansehen
23.01.2006 11:28 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum auch? Wie in aller Welt kommt der PB dazu jetzt schon bei Hobby-Pornostars anzufragen?! Bisher hatte das Heft doch zumindest etwas mehr Klasse als alle anderen.
Daß Playmates wie Teri Weigel Pornostars werden ist ja nichts neues, aber andersrum?
Kommentar ansehen
23.01.2006 11:30 Uhr von soundz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tobiasmz: :D so siehts aus, Namensvetter ;)
Kommentar ansehen
23.01.2006 11:52 Uhr von vader2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paris ...wie? Is das die kleine, rattengesichtige Göre, dumm wie Brot?

Wobei der Vergleich wohl eher ne Beleidigung für das Brot ist...
Kommentar ansehen
23.01.2006 12:09 Uhr von Yessaya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sie Angst vor seriösen Fotos ?
Kommentar ansehen
23.01.2006 12:40 Uhr von luckyfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind wieder alle neidisch? Ich denke, für Paris hat schlicht und einfach das Angebot nicht gestimmt. Nötig hat sie es ja nicht, also kann sie verlangen.
Kommentar ansehen
23.01.2006 13:30 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Hilton zieht sich eben nicht für Männermagazine aus, sondern nur für´s Internet ;-)
Kommentar ansehen
23.01.2006 14:48 Uhr von pk23286
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich was alle an Paris Hilton finden. Für mich ist die Alte einfach nur hässlich
Kommentar ansehen
23.01.2006 15:04 Uhr von woelfchen01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Garviel: wenn ich mich nicht irre WAR die doch schon im playboy - die franzi

hm, na ja, vielleicht war das angebot noch nicht das richtige. vom geschäft versteht sie ja was ;-)
Kommentar ansehen
23.01.2006 15:24 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie lässt doch sowieso ab und an genug sehen, wieso sollte sie sich dann noch für den Playboy blank legen :-)
Kommentar ansehen
23.01.2006 15:27 Uhr von Vosgienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach menno! Jetzt muss ich die Nacktbilder ja immer noch der Tagespresse entnehmen :-(
Kommentar ansehen
23.01.2006 16:36 Uhr von luckyfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neugierig: Ich würde gerne wissen, wer alles von euch die hier so verpönte, aber doch ganz nette Paris sofort heiraten würde - wenn sie ihn denn haben wollte...
Wer gibt es zu?
Kommentar ansehen
23.01.2006 16:42 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
luckyfred: Ich würde sie heiraten, aber nur, wenn es keinen Ehevetrag gibt. Sonst lohnt sich das ja nciht für mich, wenn ich mich nach einer Woche wieder scheiden lasse *fg*
Kommentar ansehen
23.01.2006 17:55 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das dünne Gestell: Jeder amüsiert sich über sie.
Aber keiner will sie nackich sehen.
An der ist nix dran.
Kommentar ansehen
26.01.2006 14:31 Uhr von calwin klein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie ist geil natürlich hat sie nen dummes Gesicht und schlechten Character, Aber sie hat geile Titten und ist schlank... also ich hab mir zu ihrem Video einen rutnergeholt
Kommentar ansehen
26.01.2006 15:27 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@luckyfred: Stimme HolyLord 100%ig zu. Ok, ein, zwei Mal rüberrutschen ließe sich wohl auch noch machen, aber dann - und tschüss!
Kommentar ansehen
26.01.2006 17:26 Uhr von luckyfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenige: heiratswillige, hier in diesem Theater. Oder wengistens wenige, die es zugeben. Ich richte es ihr gerne aus, wenn ich sie sehe - aber ich vermute, die Angebote sind ihr zu mager...
Kommentar ansehen
26.01.2006 18:21 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heiraten?! Das Schicksal kann einen schon ganz schön mitnehmen, aber so tief zu sinken halte ich doch kaum für möglich.
Wenigstens ist Paris was besonderes. Sie ist die erste antihaft-beschichtete Frau an der wirklich keine Kleidung hält! ;)
Kommentar ansehen
29.01.2006 11:32 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut und schlecht: Gut für Playboy-leser, damit die dieses Mädel nicht sehen müssen,

Schlecht für Hilton, da die vielleicht eines Tages auf dem geld angewiesen ist, wenn die Familie den Geldhahn zudreht.
Kommentar ansehen
30.01.2006 18:54 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott sei Dank, die ist doch schon angezogen zum Fürchten.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?