23.01.06 08:10 Uhr
 748
 

Stade: Einbrecher auf der Flucht mit dem Auto stecken geblieben

Am gestrigen Sonntagmorgen kam es in der Innenstadt von Stade zu einem Einbruch in ein Quelle-Geschäft. Drei türkischstämmige Männer fuhren mit einem Opel Calibra vor und zertrümmerten die Fensterscheibe des Ladens mit einem Feldstein.

Als sie von einer zufällig vorbeifahrenden Polizeistreife überrascht wurden, ließen sie die Beute fallen und ergriffen die Flucht mit dem PKW. In einer engen Gasse hat sich das Fahrzeug schließlich zwischen zwei Hauswänden verkeilt.

Zwei Täter sind zuvor aus dem Auto ausgestiegen, der Fahrer steckte fest und musste von den Polizeibeamten über den Kofferraum befreit werden. Er wurde anschließend festgenommen. Von den anderen Tätern fehlt bislang jede Spur.


WebReporter: press2006
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Flucht, Einbrecher, Fluch
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2006 22:20 Uhr von press2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle sieht man ein Foto des Fluchtwagens. Das sieht sehr lustig aus. Dummheit muss bestraft werden...
Kommentar ansehen
23.01.2006 09:53 Uhr von wapwap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu bei Quelle einbrechen: der Knastpegel ist doch gleich ob ich in eine Bank, Post oder bei Quelle einbreche. Oder war gerade kein Mixer zuhause vorhanden und weitere Haushaltsausstattung fehlte auch?
Kommentar ansehen
23.01.2006 10:31 Uhr von dimewire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders lustig: Das kann doch jeder Idiot sofort sehen dass das nichts wird in
der Gasse.
Lustig auch, dass der Opel vorne ein Hamburger Kennzeichen
und hinten eins aus Stade hat ;)
Kommentar ansehen
25.01.2006 15:42 Uhr von press2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: Kennzeichen: Stimmt, das mit dem Kennzeichen habe ich noch gar nicht gemerkt. Vorne HH hinten STD, hehe
Wie blöd muss man sein, das fällt ja überhaupt nicht auf...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?