22.01.06 15:45 Uhr
 159
 

2. Fußball-Bundesliga: Montagsspiel in Braunschweig abgesagt

Die Zweitligabegegnung zwischen Eintracht Braunschweig und Energie Cottbus wurde heute abgesagt. Die Platzverhältnisse sind zu schlecht. Die Montagspartie wird auf den 1. Februar verschoben, Anstoß ist um 19 Uhr.

Dies ist bereits die dritte Absage an diesem Wochenende. Die Spiele Dynamo Dresden gegen SpVgg Greuther Fürth und Sportfreunde Siegen gegen den Karlsruher SC waren bereits vorher gestrichen worden. (ssn berichtete)


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Montag, Braunschweig, Montagsspiel
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote
Verhandlungen zum Brexit: Briten-Mehrheit für EU-Verbleib
Südkorea: Mysteriöse Baby-Tode in Seoul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?