21.01.06 14:56 Uhr
 97
 

Biathlon: Wilhelm gewinnt Jagdrennen - Überragendes deutsches Mannschaftsergebnis

Weltcup-Spitzenreiterin Kati Wilhelm hat das Jagdrennen im Biathlon von Antholz gewonnen. Sie war nach ihrem Sieg im Sprint schon als Erste ins Rennen gegangen und verteidigte ihren Vorsprung souverän.

Zweite wurde Sandrine Bailly aus Frankreich, auf dem dritten Platz landete die Russin Albina Achatowa. Damit baute Wilhelm ihre Führung im Weltcup weiter aus.

Auf den Plätzen 5 bis 8 landeten Uschi Disl, Martina Glagow, Andrea Henkel und Katrin Apel. Simone Denkinger als 10. und Magdalena Neuner als 11. waren schlechteste Teilnehmer der Deutschen.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Mannschaft
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2006 14:50 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die schlechteste Deutsche auf Platz 11 von 60 Starterinnen landet, kann man auf Medaillen bei Olympia hoffen.
Kommentar ansehen
21.01.2006 20:50 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht: doch gut aus fuer das deutsche team. da kann man wirklich auf einiges hoffen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?