21.01.06 13:41 Uhr
 2.366
 

"Stupid Girls": Pink nimmt in neuem Musikvideo Paris Hilton aufs Korn

Das neue Musikvideo "Stupid Girls" von US-Popstar Pink ist eine Parodie über peinliches, weibliches Verhalten in der Öffentlichkeit. In dem Clip wird das Sex-Video einer Hotelerbin aufs Korn genommen, das sehr stark an das von Paris Hilton erinnert.

Des Weiteren ist ein Autounfall der Schauspielerin Lindsay Lohan Bestandteil des Videos, sowie ein Musikclip von Jessica Simpson und Kaufrausch der Milliardärin Mary-Kate Olsen. Pink selbst fährt beim Schminken und Telefonieren in eine Menschenmenge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Paris, Paris Hilton, Hilton, Pink, Musikvideo
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2006 16:36 Uhr von Trini73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pink Endlich gibt es was neues von Pink!*yeah*

Diese Frau ist das was Mänenr eine "Geile Sau" nennen!

Bin jetzt schon gespannt!
Video`s von Stars die wiederum andere Stars auf die "Schippe" nehmen, sindmir doch immer noch die liebsten*harharhar*

So Long....
Kommentar ansehen
21.01.2006 22:02 Uhr von Brighton74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Kann sie meinetwegen gerne machen, weil ich keine der genannten Frauen mag.
Allerdings find´ ich´s schon ein bisschen ärmlich, wenn man andere Leute in einem Video veräppeln muss.
Kommentar ansehen
21.01.2006 23:40 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Hier die Liste der Leute, die das interessant finden:







[ENDE DER LISTE]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?