21.01.06 12:21 Uhr
 40
 

Tennis: Kiefer erreicht Achtelfinale der Australian Open

Nicolas Kiefer hat das Achtelfinale der Australian Open erreicht. In der dritten Runde bezwang er Juan Carlos Ferrero aus Spanien in vier Sätzen mit 6:3, 6:2, 5:7 und 6:2 und steht seit sechs Jahren erstmals wieder im Achtelfinale des Turniers.

Dort trifft Kiefer auf den Argentinier Juan Ignacio Chela.

Er ist nach dem Sieg von Tommy Haas gegen Peter Luczak der zweite Deutsche, der das Achtelfinale erreicht. Damit sind zum ersten Mal in der Geschichte der Australian Open zwei deutsche Herren im Achtelfinale.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Achtelfinale
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2006 10:58 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Haas wird es schwer, weiterzukommen, da er auf Federer treffen könnte. Kiefer hat jedoch Chancen auf das Viertelfinale.
Kommentar ansehen
21.01.2006 12:25 Uhr von sören123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vieleicht: gewinnt mal wieder ein Deutscher!
Wär ja mal toll!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?