20.01.06 16:58 Uhr
 937
 

Seat: Ende des Jahres soll das Modell Altea als Kombi vorgestellt werden

Jetzt will der spanische Autobauer Seat das Modell Altea als Kombi bauen. Nach Angaben der Zeitschrift "Auto Bild" wird das neue Altea-Modell auf der Basis des Audi A3 und des VW Golf gebaut werden.

Durch ein verlängertes Heck soll das Platzangebot vergrößert werden. Bis Jahresende soll der Fünfsitzer vorgestellt werden, so die Zeitung weiter.

Der Sprecher von Seat Deutschland möchte das aber noch nicht bestätigen. Seat wisse nichts von einem Altea Kombi.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Jahr, Ende, Model, Modell, Kombi, Seat
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2006 23:19 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ende des Jahres? *schaut auf den Kalender und stellt fest es ist Januar* Na wenn die meinen das sie sich so viel Zeit lassen sollten....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?