20.01.06 15:31 Uhr
 894
 

London: Ein Wal schwimmt in der Themse

In der Themse in London schwimmt ein Wal. Das Tier ist rund sechs Meter lang. Ein Mann, der den Wal vom Riesenrad "London Eye" aus gesehen hat, erklärte: "Ich habe gesehen, wie er eine Fontäne Wasser in die Luft schießen ließ."

Man geht davon aus, dass es ein Pilotwal ist. Die männlichen Exemplare werden rund acht Meter lang und bringen etwa 3.000 Kilogramm auf die Waage. Die weiblichen Tiere kommen etwa auf eine Länge von sechs Metern.

Rettungskräfte sind mit einem Boot auf der Themse unterwegs, um die Schiffe auf den Wal aufmerksam zu machen, damit diese um den Meeressäuger herum fahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: London, Wal
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2006 18:20 Uhr von dracula89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsche infos: in der quelle steht was von einem "Nördlichen Entenwal" und in der news ssteht was von einem pilotwal. auch steht in der angegebenen quelle nichts von einem mann, der das tier gesehen hat, während es eine fontäne ausstößt. auch ist der wal, laut quelle, zwischen 5 und 8 metern lang, während in der news "rund 6 meter" steht. des weiteren steht in der quelle nicht, dass die polizeiboote dem wal folgen, um andere boote zu warnen.


sotty, aber das is wirklich nich deine beste news.
Kommentar ansehen
20.01.2006 18:34 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: sag mal, hast du für diese news eventuell die falsche quelle angegeben? das einzige, was deine news und die quelle gemeinsam haben ist, dass ein wal in der themse schwimmt. aber alle anderen fakten deiner news sind entweder frei erfunden oder du hast sie aus einer anderen quelle.

ich bitte um berichtigung.
Kommentar ansehen
20.01.2006 19:18 Uhr von 4RN3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lästermäuler: Wisst Ihr was?
Mir ist das egal.

Ob nun 5-8 Meter oder ca. 6 Meter...

Tatsache ist, als ich im London Eye war habe ich keinen Wal gesehen. ;-(

Und außerdem: Wie können Schiffe da drum rum fahren? Bewegt der sich nie oder was?
Kommentar ansehen
21.01.2006 10:16 Uhr von pfauder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage Ich dachte immer Wale schwimmen in Salzwasser. Können die auch in Süsswasser überleben? Oder ist die Themse ein Salzwasserfluss ??

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?