20.01.06 15:04 Uhr
 181
 

Umfrage: Mehrheit der Franzosen sieht den Euro als Nachteil an

In der Zeit vom zwölften bis zum 16. Januar bezog das Institut TMO 1.000 Franzosen ab 18 Jahren in eine Umfrage ein und wollte von ihnen wissen, ob der Euro Vor- oder Nachteile bringen würde.

68 Prozent der Befragten waren der Meinung, dass der Euro "eher nicht positiv" oder "gar nicht positiv" sei. Nur 23 Prozent waren gegenteiliger Meinung.

Bei einer weiteren Befragung gaben 50 Prozent der EU-Verfassungsgegner an, dass sie den Wunsch nach der Wiedereinführung des Franc hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Umfrage, Nacht, Mehrheit, Franzose, Nachteil
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2006 15:22 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Stimmung würde noch schlechter ausfallen wenn man den Franzosen 1992 den Euro nicht "schmackhaft" gemacht hätte.

Übersetzt schrieb damals die französische Zeitung "Le Monde":

"Versailles hat nicht funktioniert, aber jetzt werden
die Deutschen zahlen – Maastricht ist Versailles ohne Krieg."
Kommentar ansehen
20.01.2006 16:29 Uhr von Mone86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ja bei den deutschen nicht viel anders........


Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland: Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?