20.01.06 12:14 Uhr
 554
 

ZDF: Auch viele Stars wie Kerner halfen nicht - "Die große Fußball-WM-Show" floppte

Am Donnerstag hat das ZDF "Die große Fußball-WM-Show" gezeigt, die vom Moderator Johannes B. Kerner moderiert wurde. Trotz Kerner und zahlreicher anderer Stars erzielte die Show allerdings nur schwache Einschaltquoten.

Insgesamt 3,81 Millionen Zuschauer sahen den WM-Rückblick der letzten 50 Jahre, was einem Marktanteil von 11,4 % entsprach. In der Zielgruppe wurden 1,02 Millionen Zuschauer gezählt, wodurch ein Marktanteil von 7,3 % erreicht wurde.

Damit blieb die Show deutlich unter den Erwartungen des Senders.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Star, WM, Show, ZDF, Johannes B. Kerner
Quelle: dwdl.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2006 11:21 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hat mich aber überrascht, ich dachte immer wir Deutschen wären ein Fußball-Volk :) Naja dafür wird die Fußball-WM umso bessere Einschaltquoten erzielen.
Kommentar ansehen
20.01.2006 12:22 Uhr von mscw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätts geschaut: wenn ichs gewusst hätte. bin steifer pay-tv und dvd gucker und bekennender werbungshasser ! daher wusste ichs nicht :(

schade eigentlich ! hätte das tor vom -arsch-raus-müllerchen von 74 gern gesehen, wo wir gegen die bonds-truppe 2-1 gewonnen haben :( mist
Kommentar ansehen
20.01.2006 12:38 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habs gesehen: war wirklich gut. Für den Knaller des Abends sorgte wohl Matthäus, der doch meinte, wir waren richtig glücklich das Endspiel verloren zu haben. Angesprochen auf die WM 90
Kommentar ansehen
20.01.2006 12:38 Uhr von el-fritzos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habs neet gewusst: Tja, ZDF sollte halt mehr werbung für derartige events machen. Ich äts geschaut. Ich und meine Bekanten als auch freund hatte alle keine Info drübver, das so ne show kommt-

War die denn gut oder letztendlich einfach kommerzieller Schwachsinn?
Kommentar ansehen
20.01.2006 13:09 Uhr von hoschy1a
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die ganze wm wird ein flop: hi,
die org.bei der wm ist doch ein witz,hier geht es einzig
und allein um prestige, aber bei leeren kassen wird der
schuss nach hinten losgehen, kartenkauf ist glückssache,
( man musste den grossen firmen einen grossteil der karten
überlassen,damit sie noch mehr umsatz machen),
stadien in schlechtem zustand?,kein geld für feier,aber
vorher gross rumposaunen(blamabel),ein grossteil der von
deutschen städten bestellten grossleinwände wurden
aus kostengründen wieder abbestellt.man kann mal wieder
sehen es gilt."hauptsache wir haben den zuschlag,wie´s
dann weitergeht,da schaun wia ma!!!!"

gruss aus D
Kommentar ansehen
20.01.2006 13:29 Uhr von marquinho85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Sendung: Also ich hab die Sendung gestern auch gesehen und fand sie wirklich gut!

@hoschy1a: Ich glaube du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Die Wm wird in den nächsten 40, 50 Jahren nicht mehr in Deutschland statt finden und wir sollten uns freuen, dass wir ein solches Ereigniss erleben dürfen. Das was du geschrieben hast ist eine total kurzsichtige Betrachtungsweise. Du gibst nur das wieder was du irgendwo gehört hast. Leider gibt es (auch in den Medien) immer Leute die versuchen alles schlecht zu machen. Ich sag nur Stiftung Warentest. Alles Schwachsinn.
Kommentar ansehen
20.01.2006 17:09 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt schon zuviel WM: Deutschland war immer schon ein Fussballverrücktes Land.
Aber was jetzt schon in den Medien wegen der WM abgeht ist eindeutig zuviel.
Der ganze WM Hype ist bereits jetzt schon am abklingen.
Kommentar ansehen
20.01.2006 22:54 Uhr von Lerie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habs gesehen^o^: Ich fands gut. Muss an den anderen Sendern liegen (was kam den da?!) Ich find das das ZDF schon viel Werbung dafür gemacht hat.
Aber ehrlichgesagt wunderts mich schon. Jetzt wo wir mal die WM in deutschland haben. Da hätt ich schon en bissl mehr Quoten erwartet.
Mfg

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?