19.01.06 14:36 Uhr
 174
 

Jamie Foxx für die Oscar-Verleihung als Moderator angekündigt

Bei der diesjährigen Verleihung des Oscar nimmt die leitende Moderation der Schauspieler Jamie Foxx wahr. Jamie erhielt im letzten Jahr selbst zwei dieser Auszeichnungen für den "Besten Hauptdarsteller" und "Besten Nebendarsteller".

Jamie bekam einen Oscar im letzten Jahr für die Hauptrolle im Film "Ray" und für eine Nebenrolle im Film "Collateral". Im Moment kann man den viel beschäftigten Jamie in dem Kriegsfilm "Jarhead" bewundern.

Seinen nächsten Auftritt hat er demnächst im Kino in "Miami Vice".
Die Oscar-Verleihung findet übrigens am 5. März im Kodak Theater in Hollywood statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Moderator, Oscar, Verleihung
Quelle: www.more-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2006 14:53 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komplett falsch!!! Leider ist der Autor auf eine Fehlinfo der Quelle reingefallen. Foxx wird einen der Oscars vergeben, moderieren wird die Show Jon Stewart, wie schon vor einigen Tagen gemeldet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?