19.01.06 14:19 Uhr
 2.085
 

Dubai: Ausländisches Pärchen hatte Sex im Auto und landet dafür im Gefängnis

In Dubai hatte ein junges ausländisches Pärchen Sex im Auto und wurde prompt von der Polizei erwischt. "Sie wurden in einer sehr intimen, privaten Situation entdeckt", gaben die Beamten an.

Dem Mann aus Kasachstan und der Frau aus Kirgisien wurde "eine unerlaubte Beziehung" zur Last gelegt. Sie sitzen derzeit im Gefängnis und müssen dort die nächsten drei Monate verweilen.

Im Golfemirat Dubai beträgt der Ausländeranteil etwa 80 Prozent.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Sex, Gefängnis, Dubai, Pärchen
Quelle: www.sz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2006 14:28 Uhr von meyerh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummheit: Dummheit muss bestraft werden. Jeder (fast jeder) weiß das moslemisch geprägte Länder strengere Sitten haben.
Kommentar ansehen
19.01.2006 15:54 Uhr von ganxta2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@meyerh: ^^ Du hast vollkommen recht!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?