19.01.06 13:28 Uhr
 530
 

Rentner ärgerte sich über spielende Kinder und zerrte Mädchen ins Haus

In Pinneberg lieferten sich ein paar Mädchen eine Schneeballschlacht. Als der 66-jährige Rentner sah, wie sich die Mädchen den Schnee von seinem in der Nähe parkenden Auto nahmen, wurde er wütend und lief los, um den Kindern eine Lektion zu erteilen.

Als die Kinder weglaufen wollten, hielt er ein siebenjähriges Mädchen gewaltsam fest und zerrte das völlig verschüchterte Kind in sein Haus. Die Freundin des Kindes alarmierte daraufhin die Mutter, die sich sofort auf dem Weg zu dem Rentner machte.

Zum Glück konnte die Mutter das Kind unversehrt in die Arme schließen. Gegen den Mann wird nun wegen Verdacht auf Freiheitsberaubung und Körperverletzung ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: press2006
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mädchen, Haus, Rentner
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2006 12:40 Uhr von press2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Rentner scheint so ein typischer Mensch zu sein, mit dem die halbe Nachbarschaft auf Kriegsfuss steht. So einen haben wir hatten wir hier auch mal und das war echt nicht spassig...
Kommentar ansehen
19.01.2006 14:25 Uhr von meyerh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da fragt man sich ob so ein Mann niemals Kind gewesen ist und sich mit seinen Freunden eine Schneeballschlacht geliefert hat.
Kommentar ansehen
19.01.2006 15:59 Uhr von Grinser327
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe,: Dass der Kerl in Zukunft von jedem Kind in der Nähe Streiche gespielt bekommt. Das ist doch mal ein Opfer für den alten "brennende-Papiertüte-mit-Hundekacke-Trick" ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?