18.01.06 11:02 Uhr
 252
 

Remscheid: 60.000 Haushalte ohne Strom, weil Mann auf Strommast kletterte

Im Bergischen Land waren gestern Abend 60.000 Haushalte ohne Strom. Der Energielieferant RWE musste die Stromversorgung unterbrechen, weil ein Mann in Remscheid auf einen Strommast geklettert war.

Rettungskräfte holten den 37 Jahre alten, psychisch kranken Mann von dem 50-Meter-Mast herunter und lieferten ihn danach in die Psychiatrie ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Strom, Haushalt, Remscheid
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung