17.01.06 22:02 Uhr
 712
 

Den Haag/Niederlande: Neuer Gesetzesentwurf - Bald Punkte für Verkehrssünder?

Am Dienstag wurde ein neuer Gesetzesentwurf im Verkehrsausschuss des niederländischen Parlaments vorgelegt, der ein Punktesystem für Verkehrssünder beinhaltet.

Das geplante System ist dem deutschen Punktesystem nicht unähnlich und soll der landesweiten Verkehrssicherheit dienen. Fachverbände des Logistik- und Transportgewerbes können mit so einem Punktesystem leben, fordern aber jetzt schon Nachbesserungen.

In der Kritik stehen zum Beispiel die Höhe der Strafe bei geringen Verkehrsdelikten, der schnelle Verlust des Führerscheins und ein sehr stark eingeschränkter Rechtsweg für Richter bei ihren Beurteilungen einzelner Verkehrsdelikte.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Verkehr, Gesetz, Niederlande, Punkt, Den Haag
Quelle: www.verkehrsrundschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Den Haag: Reisewarnung für die Türkei
Spannungen mit der Türkei: Merkel erklärt Solidarität mit Den Haag
"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2006 21:31 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2x zu schnell auf der Autobahn gefahren, kann also bald "Lappen weg" bedeuten und zwar für immer. :o/
Kommentar ansehen
17.01.2006 22:41 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: wurde auch mal Zeit! In diesem Bereich kann man von Deutschland ja was lernen......
Kommentar ansehen
18.01.2006 09:44 Uhr von Chromgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ciaoextra: na ganz so krass ist es zum Glück nicht...

eine sehr gefährliche Geschwindigkeitsübertretung wird wahrscheinlich (laut einige niederländischen Bekannten zumindest) so ungefähr 75-100 km/h zu schnell sein...
Und wer in Holland 175-200 fährt oder aber mit Restalk, bekifft oder sonstiges muss mit so rechnen.



PRO 0,0 IN DEUTSCHLAND!!!!
Kommentar ansehen
20.01.2006 23:26 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Strafen: ein wenig lasch, denn wer wie auch immer bedröhnt Auto fährt sollte den Lappen abgenommen bekommen. Diese Selbstüberschätzer nach dem Motto, ich kann das ab, kotzen mich echt an. Aber wie haben die das bisher in den Niederlanden gemacht?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Den Haag: Reisewarnung für die Türkei
Spannungen mit der Türkei: Merkel erklärt Solidarität mit Den Haag
"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?