17.01.06 18:14 Uhr
 456
 

Sepultura: Igor Cavalera hat die Band verlassen

Igor Cavalera hat die Thrash-Band Sepultura verlassen. Vor zehn Jahren ist bereits sein Bruder Max Cavalera aus der Band ausgestiegen, um allein durchzustarten.

Igor wird nun für die erste Zeit durch den Ex-Soulfly-Schlagzeuger Roy Mayorga ersetzt.

Igor meinte zu dem Ausstieg, dass er sich nur eine Auszeit nehme, um sich mit seiner Ehefrau voll auf die Geburt seines vierten Kindes konzentrieren zu können.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2006 19:53 Uhr von whitewatersiren
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also um ehrlich zu sein, tat ich mich bereits seit Mäxchens Ausstieg bei Sepultura sehr schwer mit den nachfolgenden Veröffentlichungen. Bleibt abzuwarten, wie sich die Band, der immerhin 2 Gründungsmitglieder abhanden gekommen sind, weiterentwickelt!

Trotzdem viel Erfolg!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?