17.01.06 16:07 Uhr
 2.828
 

Italienische Sex-Forscherin: Fernseher im Schlafzimmer hemmt die Lust auf Sex

Die Studie einer italienischen Sex-Forscherin ergab, dass Paaren durch einen Fernseher im Schlafzimmer die Lust auf Sex genommen wird. Demnach würde mit einem TV-Gerät nur halb so oft der Beischlaf ausgeführt wie ohne.

Paare, die einen Fernseher im Schlafzimmer stehen haben, schlafen demnach im Schnitt vier Mal im Monat miteinander. Bei den über 50-Jährigen sind es mitunter nur 1,5 Mal. Gewaltszenen und Reality-Shows sind dabei die größten Lusthemmer.

Für die Studie wurden 523 italienische Paare mit einbezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sex, Italien, Forscher, Fernsehen, Schlaf, Lust, Fernseher
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2006 15:26 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Studie wird nicht nur auf Italien zutreffen. Wenn nicht gerade ein Erotikfilm läuft stört die Glotze eh. Besser ist da leise Musik.
Anmerkung:
Die News habe ich aufgrund der momentanen Verhältnisse(Visitzählung)
und auf geheißen von Pingo geschrieben.
Kommentar ansehen
17.01.2006 17:19 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: um auf so etwas zu kommen, brauche ich wohl keine Sex Forscherin
Kommentar ansehen
17.01.2006 17:31 Uhr von luckyfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal: hat man bei gewissen Forschungsthemen ein echtes AHS-Erlebnis. Habt ihr es hier??
Kommentar ansehen
17.01.2006 17:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Altertümliche Ansichten: Gerade ein Fernseher im Schlafzimmer lockert doch die Atmosphäre auf. Ist doch schön wenn man zu zweit im Bett liegt, sich einen Film anschaut und nebenbei ein paar nette Dinge miteinander macht.
Die bideren Ansichten dieser offensichtlich sehr alten Frau sind also nicht mehr Zeitgemäß.
Kommentar ansehen
17.01.2006 19:08 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es geht auch anders: zusammen einen lustigen Erotikfilm reinziehen - dann das gelernte in die Tat umsetzen...
Kommentar ansehen
17.01.2006 22:08 Uhr von GG-ournalist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is ja krass: ach deswegen geht gar nix mehr...hm ...dann stell ihc den fernsher eben zurück aus klo dort herrscht immer langeweile

cya @ all
Kommentar ansehen
18.01.2006 07:00 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Demnach würde mit einem TV-Gerät: nur halb so oft der Beischlaf ausgeführt wie ohne...

Wie geht das denn?
Kommentar ansehen
18.01.2006 09:32 Uhr von beny3176
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Müll: Seltsame Sex-Forscherin muss das sein....hallo? Viermal im Monat? Hallohoo?! ITALIENER und nur 4 x im Monat Sex? *roflmao* muahaha
Des glaubt die doch selbst ned, außer die Studie wurde an über 40jährigen oder so durchgeführt ;o)

Also ich konnt mich bisher nich beklagen, obwohl ich schon ewig nen TV vorm Bett stehen hab...kann diese "Studie" nicht nachvollziehen, aber "glaub keiner Studie/Statistik die Du nicht selbst gefälscht hast" oder wie war das nochmal.... ;)

MfG
~Ben~
Kommentar ansehen
18.01.2006 11:04 Uhr von Bettreporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
juhu: hab keinen tv im zimmer stehen...
naja die studie is schwachsinn wenn man lust auf sex hat interessiert es nich ob ein fernseher läuft oder nicht!
jedenfalls meine erfahrung ;)
Kommentar ansehen
18.01.2006 11:10 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will jetzt aber: endlich wissen, wie man mit einem TV-Gerät Beischlaf ausübt und ob das unter Strafe fällt...
Kommentar ansehen
18.01.2006 11:29 Uhr von glaubenichts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@buckowitz: es müsste heissen: Demnach würde mit einem TV-Gerät im Schlafzimmer nur halb so oft der Beischlaf mit dem Partner ausgeführt wie ohne (Partner). Aber im ernst: Ist dein TV den nicht HD-Ready ? (HD= Heisse Dolly)
Kommentar ansehen
18.01.2006 21:28 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, dafür ist das Plugin an der Rückwand?
Dann habe ich auch HD-ready.

:D
Kommentar ansehen
20.01.2006 23:37 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe keine TV im Schlafzimmer: aber mehr Lust auf Sex habe ich deshalb nicht. Ok, ich habe auch keine Frau im Schlafzimmer, da besteht sicher ein Zusammenhang ! :-))
Kommentar ansehen
20.01.2006 23:48 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch etwas: man muss die Studie mit Vorsicht geniessen: in Italien läuft bei einer Familie normalerweise das Fernsehen ununterbrochen. Wenn nun zusätzlich auch noch der Fernseher im Schlafzimmer läuft, dann wirkt das quasi ordinär.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?