17.01.06 10:04 Uhr
 442
 

Fußball/England: Trainerlegende Ferguson - Das Ende einer Ära naht

Sir Alex Ferguson, seit 1986 Trainer von Manchester United, wird wahrscheinlich im kommenden Sommer seinen Dienst als Leiter der "Red Army" nach 20 Jahren quittieren.

Die Geschichte von Manchester United und der unaufhaltsame Aufstieg, sportlich und auch wirtschaftlich, gleicht einer Erzählung aus dem Wunderland. Über ein Jahrzehnt regierte ManU Fußball-Europa mit dem Höhepunkt 1999, wo man das "Triple" holte.

Seit längerer Zeit bleiben die Titel jedoch aus. Die "Red Devils" wurden von den "Blues" von Chelsea London mit Abramovich als Geldgeber abgelöst. Der zum Ritter geschlagene, einstige "schottische Übervater" steht in der Kritik - und vor dem Aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mscw
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, England, Ende
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2006 10:01 Uhr von mscw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle zu lesen lohnt sich; sie ist sehr umfangreich und es ist mir nicht möglich alle Informationen unterzubringen. Schade finde ich nur, dass es auf den Trainer abgewälzt wird - es hapert ganz klar an den finanziellen Möglichkeiten. Wie will man denn auch gegen Chelsea anstinken ?!
Kommentar ansehen
17.01.2006 10:22 Uhr von mscw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: da wurds wieder geändert

es heißt "von den "blues ->aus<- Chelsea London"; nicht von ! warum ändert ihr das ?!

Chelsea London ist mal ein stadtteil und schlicht und ergreifen die wahrheit und obendrein das einzige was sinn macht :(

von den blues von chelsea london... man könnte meinen, ich sei der sprache nicht mächtig oder so - bitte ändern !
Kommentar ansehen
03.02.2006 20:36 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: und es wird noch schlimmer werden, aber der fankreis hat sich eh verkleinert, die langjaehrigen fans haben sich als mitglieder abgemeldet und einen neuen verein gegruendet.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?