17.01.06 09:59 Uhr
 151
 

Türkei: Aufgrund der Vogelgrippefälle gibt es erste Urlaubsstornierungen

Wie der Vorsitzende des Touristikverbandes AKTOB, Osman Ayik, erklärte, wirken sich die Vogelgrippefälle in der Türkei nun auch auf die Tourismusbranche aus. So wurden bereits die ersten Türkeireisen storniert.

Die Stornierungen betragen bis zu 50 Prozent der gebuchten Reisen, aber auch die Reservierungen seien um 30 Prozent im Vergleich zu den Vorjahren zurückgegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grony
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Urlaub, Türke, Vogel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2006 09:49 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lachhaft: Es wär mir sowas von egal bei meiner Urlaubsentscheidung - ich werfe mir jetzt erstmal in Gedanken an BSE ein dickes Rindfleisch in die Pfanne!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?