17.01.06 09:59 Uhr
 155
 

Türkei: Aufgrund der Vogelgrippefälle gibt es erste Urlaubsstornierungen

Wie der Vorsitzende des Touristikverbandes AKTOB, Osman Ayik, erklärte, wirken sich die Vogelgrippefälle in der Türkei nun auch auf die Tourismusbranche aus. So wurden bereits die ersten Türkeireisen storniert.

Die Stornierungen betragen bis zu 50 Prozent der gebuchten Reisen, aber auch die Reservierungen seien um 30 Prozent im Vergleich zu den Vorjahren zurückgegangen.


WebReporter: grony
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Urlaub, Türke, Vogel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2006 09:49 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lachhaft: Es wär mir sowas von egal bei meiner Urlaubsentscheidung - ich werfe mir jetzt erstmal in Gedanken an BSE ein dickes Rindfleisch in die Pfanne!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?