17.01.06 09:54 Uhr
 476
 

England: Papagei Ziggy verrät Affäre

Die Affäre einer 25-jährigen Britin ist aufgeflogen, weil sie der Papagei ihres Lebensgefährten verriet. Der Papagei Ziggy sagte Abends "Gary, ich liebe dich". Bereits zuvor reagierte der Papagei mit Kussgeräuschen auf den Namen Gary.

Chris Taylor, der Besitzer des Papageis, musste erst Lachen, sah dann aber, dass seine Lebensgefährtin Suzy rot wurde. Suzy gestand dann unter Tränen, dass sie seit vier Monaten eine Affäre mit Gary hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grony
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Affäre, Papagei
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien
Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2006 10:18 Uhr von mscw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe - klasse ne lustige news. besonders das mit den kuss-geräuschen find ich zum ablegen - hehe...
Kommentar ansehen
17.01.2006 13:23 Uhr von Badtouch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
moooment: also ich will ja nichts sagen, aber wie zum teufel kann ein papagei kussgeräusche machen????? indem er mit seinen lippen schnalzt???? riecht nach ei.
Kommentar ansehen
17.01.2006 14:20 Uhr von Supertreffer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll: was lernen wir darus.
Es giebt nicht nur schreckliche Nachrichten sondern auch Lustige.
Hätte besser aufpassen sollen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich
Ermittlungen gegen Vatikan-Finanzchef wegen sexuellem Missbrauch von Kindern
Katholische Kirche hält "Ehe für alle" nicht mit christlichen Werten vereinbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?