16.01.06 21:12 Uhr
 218
 

Snooker: Ronnie O'Sullivan in der nächsten Runde des Masters

Mit einem deutlichen 6-0 besiegte Ronnie O'Sullivan seinen Gegner Ian McCulloch beim Masters in Wembley. Für McCulloch war es die erste Teilnahme an diesem Turnier.

McCullochs Niederlage ist zum Teil auf seine Müdigkeit aus dem Spiel gegen Joe Perry in der Nacht davor zurückzuführen, allerdings hatte er anfangs auch unter einigen Kicks zu leiden.

O'Sullivan spielte zwar auch nicht perfekt, aber er war gut aufgelegt, lochsicher und in Spiellaune.


WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Runde, Masters
Quelle: www.eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2006 21:09 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, das is doch schön zu hören. Einen gutgelaunten Ronnie spielen zu sehen macht zugegebenermaßen Spaß. Ronnie trifft übrigens auf den Sieger der Begegnung ebdon - Bingham, und Insider dürften sich da an eine Begegnung von Peter und Ronnie erinnern ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?