16.01.06 15:35 Uhr
 171
 

Merkel bezeichnet deutsch-russische Wirtschaftsbeziehungen als «atemberaubend»

Beim Treffen mit dem russischen Präsidenten Vladimir Putin sagte Angela Merkel, dass die boomenden Wirtschaftsbeziehungen der beiden Länder «atemberaubend» seien.

Putin sagte, dass beide Länder gut zusammenarbeiten. Weiter teilte er mit, dass im letzten Jahr der Wert des Warenaustauschs 26,4 Milliarden Euro betrug.

Da Russland momentan die Atompläne des Irans unterstützt, wird auch dies ein Thema bei dem Treffen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wirtschaft, Angela Merkel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Langweilig" aber "kompetent": Unter 18-Jährige würden Angela Merkel wählen
Angela Merkel bezeichnet Nordkorea als "ernsthafte Bedrohung"
Angela Merkel korrigiert in Rede "Wir schaffen das" in "Hinbekommen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Langweilig" aber "kompetent": Unter 18-Jährige würden Angela Merkel wählen
Angela Merkel bezeichnet Nordkorea als "ernsthafte Bedrohung"
Angela Merkel korrigiert in Rede "Wir schaffen das" in "Hinbekommen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?