16.01.06 14:04 Uhr
 138
 

Monrovia/Liberia: Amtseinführung der ersten gewählten Präsidentin Afrikas

In Liberia wird am Montag erstmals in der Geschichte Afrikas eine Frau als gewähltes Staatsoberhaupt inauguriert (ssn berichtete).

Ellen Johnson-Sirleaf (67) hat versprochen, sich für Recht und Ordnung und Wiederaufbau des Landes einzusetzen. Sie möchte der Bevölkerung nach 14 Jahren Bürgerkrieg wieder Hoffnung geben.

Zu den Feierlichkeiten in der liberianischen Hauptstadt Monrovia werden unter anderem die amerikanische First Lady Laura Bush und viele afrikanische Staatsoberhäupter erwartet.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Afrika
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene
AfD-Bundes-Vize Alexander Gauland wirbt um rechtsextreme Identitäre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2006 14:50 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ob die auch so korrupt und geldgierig sein wird, wie die staatsoberaussauger anderer afrikanischer staaten ..?

ich hoffe es nicht ;o)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?