16.01.06 09:02 Uhr
 618
 

Fußball: Schalke 04 enttäuscht bei Blitzturnier in Bochum auf ganzer Linie

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 war beim gestrigen Blitzturnier in Bochum eine einzige Enttäuschung. Zunächst unterlag der Vizemeister gegen den Gastgeber mit 0:2, dann reichte es gegen "Erzfeind" Dortmund nur zu einem torlosen Remis.

"Keine Tore, zwei Gegentore. Vorne keine Durchschlagskraft, hinten Fehler. Zuwenig Tempo – an allem müssen wir jetzt ganz extrem arbeiten. Üben, üben, üben", lautete das Fazit des enttäuschten S04-Trainers Mirko Slomka.

Er selbst hatte gegen den Bochumer Zweitligisten mit seiner Aufstellung total daneben gelegen. Mit zwei kreativen Mittelfeldspielern, Lincoln und Azaouagh, hinter einer Spitze (Kuranyi) lief bei den Königsblauen nichts zusammen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Bochum, Blitz
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2006 11:47 Uhr von Thank_you0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie knüpfen nahtlos: an die Leistung der ersten Halbserie in der Bundesliga an. Zum lang gesuchten Trainer darf man auch noch gratulieren. Aber alles nicht so schlimm, im UI-Cup sieht man relativ viel von Europa und man spielt dann gegen Manschaften, die auf dem selben Level sind. Glückwunsch Schalke, nur tut mir einen gefallen, nicht immer auf die bösen bösen Bayern Schipfen.
Kommentar ansehen
16.01.2006 12:34 Uhr von beckromaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht gut gelaufen: Tja, nicht gut gelaufen für die Schalker. Aber bei diesen Hallenturnieren gibts es ja öfter solche Aussetzer der Erstligisten.
Kommentar ansehen
16.01.2006 12:47 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Blitzturnier ist kein Hallenturnier: sondern ein normales Großfeld-Turnier auf einem Platz im Freien (hier Bochum, vermutlich Ruhrstadion). Einziger Unterschied ist die Spielzeit, die lediglich 45 Minuten pro Partie beträgt (-> daher der Name "Blitzturnier).
Kommentar ansehen
16.01.2006 14:20 Uhr von Florian von Altena
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das einzige was im Stadion auffiel war, dass es ar...kalt war und ich froh war, wenn der Fan-Anhang zudem ich stehe mal wieder zum Aufstehn und wer nicht hüpft der ist ein ... aufrief. Die neunzig Minuten ohne Tore waren grausam und das ganze Turnier bestand größtenteils auf Krampf...
Zudem das nicht ganz leckere Fiege Pils, was eher zum lutschen als zum trinken war und eine Bratwurst die von asiatischen Aushilfsgrillern mehr schlecht als recht gebraten wurde...

Alles im allem konnte man froh sein, wenn man zurück war und sich in den eigenen vier Wänden dem geschundenem Körper etwas gutes tun konnte.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?