14.01.06 20:02 Uhr
 552
 

Detroit Motor Show: Jeep stellt einen neuen SUV vor

Auf der Detroit Motor Show stellt Jeep seinen neuen SUV, den Compass, vor, der in zwei Ausstattungen erscheinen soll. Es wird den Compass und den Compass Limited geben.

Angetrieben wird der Compass von einem 2,4-Liter-Motor mit 170 PS. Außerdem ist für die Märkte außerhalb Nordamerikas eine Zweiliter-Turbodiesel-Version geplant.

Serienmäßig werden auch 17-Zoll-Leichtmetallräder bei beiden Versionen verfügbar sein. Optional gibt es auch 18-Zoll-Leichtmetallräder. Insgesamt kommt man bei dem SUV, der im Herbst erscheinen soll, auf 1.719 Liter Stauraum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonWlad
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Show, Motor, SUV, Detroit, Jeep
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2006 19:54 Uhr von DonWlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein tolles Auto besonders für die Amerikaner. Mir spricht eigentlich alles zu außer dem Design der Front. Ist aber Geschmackssache.
Kommentar ansehen
15.01.2006 01:31 Uhr von Elbenkönig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aussehen ist Geschmackssache: aber hier kann ich dir voll zustimmen, im allgemeinen sieht der Wagen gut aus, aber die Front hat irgendwie einen asiatischen Touch...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?