14.01.06 20:50 Uhr
 483
 

Irak: Saddam-Prozess - Richter Amin ist vom Vorsitz zurückgetreten (Update)

Nachdem ssn am Freitag über einen eventuellen Rücktritt des Richters berichtete, setzte Rizgar Mohammed Amin (48) Samstag seine Ankündigung in der Tat um und reichte offiziell seinen Rücktritt ein. Ob der Rücktritt angenommen wurde, ist unbekannt.

Zwei andere Richter des Tribunals erklärten gegenüber der Presse, dass sie nicht genug über die Hintergründe des Rücktritts wissen. Sie haben deswegen nicht versucht, Amin von seinem Entschluss abzuhalten.

Der Prozess gegen Saddam Hussein und sieben weitere Angeklagte begann im Oktober 2005. Der nächste Verhandlungstag ist für den 24. Januar angesetzt. Sollte es zu einer Verurteilung kommen, kann es sein, dass die Angeklagten gehängt werden.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Prozess, Irak, Richter, Vorsitz
Quelle: abcnews.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Vater tötet Baby - Mutter muss nun auch ins Gefängnis
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2006 12:37 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie lange das dauert Wie lang das dauert bis diese Knalltüten mal son blöden Prozess durch haben, bis dahin gehen scheinbar Jahre... was soll das?? Jetzt tritt auch noch der Richter zurück..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?