14.01.06 17:25 Uhr
 600
 

Kylie Minogue hat den Krebs noch nicht besiegt

Die australische Sängerin Kylie Minogue wird weiter gegen Krebs behandelt. Sie unterzog sich im Mai 2005 einer Brustkrebsoperation und muss ständig Untersuchungen über sich ergehen lassen.

Im vorherigen Jahr musste die Sängerin ihre Tour absagen, weil Ärzte bei ihr Brustkrebs diagnostiziert hatten.

Im Dezember veröffentlichte K. Minogue für den digitalen Download eine Live-Aufnahme des Songs "Somewhere Over The Rainbow".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krebs, Kylie Minogue
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue und Prinz Andrew sollen ein Paar sein
Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2006 18:00 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und? Mein Vater hat sein krebs auch noch nicht besiegt.....is das jetzt so NEWS wichtig??? Denk mal es reicht wenn man erst wieder berichtet wenn sie ihn Enwteder geschafft hat oda nich.
Kommentar ansehen
14.01.2006 18:15 Uhr von S8472
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@backuhra: im gegensatz zu deinem vater ist kylie ein person des öffentlichen lebens. genau deswegen interessiert es die leute.
was dich interessiert interessiert auch keinen.
"das interessiert keinen" kommentare nerven noch mehr als die news selber.
seltsamerweise kommt es auch immer auf die person in der news an.
wäre es dein lieblinsschauspieler oder sportler des noch gegen krebs kämpft, wäre dein kommentar bestimmt ganz anders ausgefallen.
Kommentar ansehen
14.01.2006 18:25 Uhr von alexolaf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@backuhra: Ich berichte, weil die Medien berichten. Berichten die Medien nicht, berichte ich auch nicht.(-;
Kommentar ansehen
15.01.2006 07:19 Uhr von charisma31559
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kylies Krebs: Gibt es nicht wichtigere Dinge auf der Welt ?
Es haben zig tausend Frauen mit dieser Krebsart zutun . Warum steht das nicht in den Medien ? Klie hat Geld und das macht vieles einfacher , andere betroffenen Frauen hingegen haben garnichts , verlieren meist sogar ihren Mann. Aber trotz allem : Ich schätze Kylie und finde sie sehr symphatisch und wünsche Ihr trotz meiner Kritik :Gute Besseung !
Kommentar ansehen
15.01.2006 09:37 Uhr von alexolaf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
allgemein: Kylie Minogue ist prominent. Da ist es doch klar, das die Medien berichten. Wenn sich Thomas Gottschalk den Arm bricht, wird auch berichtet.
Kommentar ansehen
15.01.2006 14:26 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird noch Monate dauern: Kylie ist auf dem besten Weg der Besserung.
Allerdings wird das noch Monate dauern.
Ende des Jahres wird sie allerdings wieder fit sein.
Denn da beginnt ihre Tournee.
Kommentar ansehen
15.01.2006 15:01 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enny das hoffen wir natürlich alle, das sie wieder fit wird. Aber Krebs ist keine einfache Krankheit, bei der man mal eben wieder fit wird... und ob Ende 2006 eine Tournee stattfindet, hängt von Ihrem Zustand ab.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue und Prinz Andrew sollen ein Paar sein
Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?