14.01.06 15:07 Uhr
 23.735
 

Studie zu Penislängen: Franzosen sind am besten bestückt

Laut einer von der spanischen Firma Andromedical (spezialisiert auf Penisvergrößerungen) durchgeführten Studie liegen französische Männer mit einer durchschnittlichen Penislänge von 15,75 Zentimetern im internationalen Vergleich auf Position eins.

Ihnen folgen die Italiener mit knapp 15 Zentimetern, während Briten mit weniger als 13 Zentimetern bereits unter dem weltweiten Mittelmaß von 13,97 Zentimetern liegen.

In Indien (knapp 10 Zentimeter) und Südkorea (9,4 Zentimeter) haben Männer im Durchschnitt die kleinste Penislänge.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Penis, Franzose
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2006 13:11 Uhr von Junginho
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leider steht nichts von der deutschen Platzierung in der Rangliste. Der Durchschnitt in afrikanischen Ländern dürfte aber unangefochten No.1 sein, vielleicht wurden sie ja deshalb bei der Studie ignoriert???
Kommentar ansehen
14.01.2006 15:37 Uhr von ProLamer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wieso glauben alle deutschen,: dass die afrikaner ide größten ham?
scheiß news - 1 punkt
Kommentar ansehen
14.01.2006 15:51 Uhr von soulfly555
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weil es so ist?!
Kommentar ansehen
14.01.2006 15:52 Uhr von steffenbrandis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
warum sie das glauben? weil es stimmt!
http://www.tg-hinz.de/...
Kommentar ansehen
14.01.2006 16:07 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Länge sagt nicht viel darüber aus, wie am Ende die Technik aussieht. Ohne die deutsche Platzierung ist die News nur die Hälfte wert.

@ProLamer

deine Bewertung ist nicht berechtigt und vor allem nicht fair.
Kommentar ansehen
14.01.2006 16:30 Uhr von YetiF
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weck den Franzosen in Dir! Käse... ich habe es doch immer gewusst, dass es sich einmal bitterlich rächen wird, dass ich in der Schule Französich nach einem Jahr abgewählt habe...

;-)
Kommentar ansehen
14.01.2006 17:51 Uhr von fcb92
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ ProLamer: außerdem was das der Kommentar.

Du kannst nicht eine News schlecht bewerten, weil dir der Kommentar nicht passt.


http://img527.imageshack.us/...
Kommentar ansehen
14.01.2006 17:59 Uhr von Wackel.Dackel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jawolll: ich werde mal die französische Staatsbürgerschaft annehmen...und meine Frau ist wieder mit mir zufrieden :-)
Manche Journalisten wissen echt nicht mehr was sie schreiben sollen...man, man, man
Kommentar ansehen
14.01.2006 18:12 Uhr von Junginho
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Du würdest dann wohl eher den Durchschnitt verschlechtern ;-)
Kommentar ansehen
14.01.2006 18:24 Uhr von Wackel.Dackel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@junghinho: Genau das will ich doch. Dann haben die Franzosen nicht mehr so einen großen Versprung gegenüber Deutschland, hehe :-)
Kommentar ansehen
14.01.2006 18:25 Uhr von Wackel.Dackel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es kommt auuch nicht auf die Länge an sondern auf die Kilometer die man damit zurücklegt.
Kommentar ansehen
14.01.2006 18:29 Uhr von Junginho
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutlich kannst Du die französische Staatsbürgerschaft nur bekommen, wenn Du den "Schwanzvergleich" gegen den Sachbearbeiter gewinnst *gg*
Kommentar ansehen
14.01.2006 19:21 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es kommt nicht auf die Länge an ! !!!!!!! sondern auch auf den Durchmesser ..... ..... *lach
ein 25 cm "Bleistifft" zwischen den Beinen ist genauso "nicht brauchbar", wie ein 6 cm "Weinkorken" ....*gg
es zählt ein solides Mittelmass :)

damit steht es wieder mal fest !
Das männliche Ego ist zwischen seinen Schenkeln zu suchen :) :) ......

Der "Schwanz" als Statussymbol No. 1 :):) .....

Jede Frau will einen Grossen - jeder Mann auch :) .....
oder wer würde sich freiwillig für das kleine "Modell" entscheiden ? ;)

Klar ! die Technik ist nicht unwichtig .... und es gibt bestimmt Männer mit einen Prach-Ding, die soooo fad im Bett sind das sich "Frau" lieber am Couchende reibt ....

....jedoch .... kommt nach langem Vorspiel der Zeitpunkt des End-kleidens - kann "Mann" ohne gross Vergleiche anstellen zu müssen - die Länge am Gesichtsausdruck der Partnerin ablessen ...... 1 = "Gott, wie süss" ..... bis zu 10="Wo war noch gleich die Gleitcreme" .... :)

aber lassen wir uns nicht unterkriegen ..... er ist eh nie lang und dick genug ...... egal was die Statistik sagt :)

***zwinker****
Kommentar ansehen
14.01.2006 19:28 Uhr von ProLamer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hasst mich ruhig
ich hab damit keinen stress.
aber wer will schon eine studie über penislängen?
wenn ich könnte würde ich diese news nochmal bewerten!
wieder mit einem punkt!
wer sowas durchführt hat doch komplexe!
und ihr müsst doch zugeben, dass es ein echt billiger kommentar ist.
@steffenbrandis: das kann auch gefälscht sein!
woher hast du den beweis, dass es stimmt?
ich fakten sehn

http://img527.imageshack.us/...

@fcb92 (92-is das dein geburtsjahr?): lern erst mal deutsch.
" außerdem was das der Kommentar. "

ich kann mit diesem satz nix anfangen? könnt ihr anderen es?

bis dahin, fcb: http://img527.imageshack.us/...


mit feindlichen grüßen an alle schmocks da draußen, ich
Kommentar ansehen
14.01.2006 19:28 Uhr von alexolaf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
meiner ist 29cm lang -, mein Taschenrechner....
Kommentar ansehen
14.01.2006 20:02 Uhr von Junginho
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ProLamer: Ich verstehe nicht ganz, wieso Du dermaßen abgehst.

1.) Der Kommentar eines Autors fließt NICHT in die Bewertung der Nachricht ein

2.) In meinem Kommentar, der Dir offensichtlich sehr missfällt, spreche ich NICHT von Tatsachen (->dürfte), denn ich weiß es nicht. Aber ich vermute es. Vielleicht findest Du meinen Kommentar billig, okay, aber noch billiger ist die Art und Weise, wie Du Dich hier aufführst.

3.) Kein Grund um beleidigend zu werden.

4.) Liefer Du einfach mal einen gegenteiligen Beweis, denn den bist Du bislang ebenfalls schuldig geblieben.

So far,

der Autor
Kommentar ansehen
14.01.2006 20:50 Uhr von my_mystery
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schwäbische Indianer Ein Mann und eine Frau sitzen nebeneinander im Flugzeug.Ganz aufgeregt erzählt die Frau:
"Ich komme gerade von einem internationalen Frauenkongreß.Dort haben wir mit ein paar alten Vorurteilen aufgeräumt. Nicht die Franzosen sind die besten Liebhaber, sondern die Schwaben, und nicht die Italiener haben die längsten Penisse, sondern die Indianer." Darauf der Mann:
"Entschuldigung, ich vergaß mich vorzustellen. Gestatten, Winnetou Häberle."
Kommentar ansehen
14.01.2006 21:05 Uhr von chaoskarotte
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: WTF^^?
Kommentar ansehen
14.01.2006 22:20 Uhr von StylewarzZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für diese News. Gewonnen ;)
Kommentar ansehen
14.01.2006 22:35 Uhr von Mithandir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah bin besser als der durchschnitt. Hehe.
Kommentar ansehen
14.01.2006 22:41 Uhr von j.lissat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat sich mal jemand die news richtig durchgelesen ?? da steht "einer von der spanischen Firma Andromedical (spezialisiert auf Penisvergrößerungen) durchgeführten Studie" für mich heisst das nichts anderes als das die franzosen mehr komplexe haben als ale anderen ^^ *rofl*
Kommentar ansehen
15.01.2006 01:03 Uhr von pfauder
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant. Also ich finde die News schon interessant... wo steht übrigens das afrikanische Länder nicht in die Studie einbezogen wurden? Ich habe auf der Seite von Andromedical gestöbert aber der Link zur Studie funktioniert nicht, schade.
Wie auch immer, schon etwas unerwartet die News, ich dachte immer mein Lümmel wäre von der kleinen Sorte, jetzt weiss ich es besser... aber stimmt, Grösse ist nicht gerade das Wichtigste.
Kommentar ansehen
15.01.2006 02:37 Uhr von Komtess
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...vielleicht glauben manche Maenner nur deswegen das Penislaenge eine Rolle spielt, weil sie nicht wissen das eine Scheide im Schnitt nur 8 cm lang, respektive tief ist.

Jeder Penis der ueber 9cm hinauswaechst, ist also die absolute Verschwendung von Material.

In diesem Sinne... guten Rutsch. :-)
Kommentar ansehen
15.01.2006 03:04 Uhr von derorient
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie=? wie wird der eigentlich gemessen? steif oder nicht steif`?
Kommentar ansehen
15.01.2006 03:21 Uhr von spoonyluv
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da fällt mir doch was ein: Ein altes amerikanisches Sprichwort.

It´s not about the size of the boat. It´s about the motion in the ocean.

Ins deutsche übersetzt hört sich das leider nicht mehr so gut an.

Eins würde mich dennoch interessieren. Wurde im normalen oder im erregierten Zustand gemessen. Weil 10 bzw. 9.4 cm sind doch schon relativ wenig.

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Feuerwehreinsatz in Berlin: Neunjähriger sperrt sich beim Spielen in Tresor ein
Goch: Frau vor Augen von fünfjährigen Tochter auf Parkplatz von Männern bedrängt
Spanien: Ältester Mensch Europas im Alter von 116 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?