14.01.06 14:32 Uhr
 2.536
 

Hausmittel: nicht "Heiße" sondern "Kalte Zitrone" hilft bei Erkältungen

Bessere Wirkung bei einer Erkältung erzielt man, wenn man den Saft einer Zitrone mit kaltem oder lauwarmem Wasser trinkt.

Die weitläufige Meinung, "Heiße Zitrone" würde bei Erkältungskrankheiten helfen, stimmt nicht. Der Verbraucherinformationsdienst aid weist darauf hin, dass Zitronensaft durch das Erhitzen teilweise das wertvolle Vitamin C verliert.

Tipp: Zu dem kalten Zitronengetränk kann man einen heißen Kräutertee mit etwas Honig trinken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Erkältung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2006 15:10 Uhr von sören123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: Zusätzlich bekam ich als Kind immer Zwiebelwasser.

Schmeckt gar nicht so schlecht und hilft!
Kommentar ansehen
14.01.2006 19:15 Uhr von monstermörder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na dann: na dann kann ich ja weiter eiskalte caipirinhas saufen, und sogar begründen
Kommentar ansehen
14.01.2006 19:17 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja aber ist es nicht so: das die zitronensäure die ganzen bakterien im rachen zum beispiel bei einer mandel entzündung wegfressen?

das das vitamin verloren geht das ist schon klar
Kommentar ansehen
14.01.2006 19:22 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja oder: es gibt da so heiß getränke die dazu tun

2 frische zitronen im entsafter..meiner macht so schön viel schaum...
Kommentar ansehen
15.01.2006 19:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: aber das ist doch bekannt. ausserdem trinkt das doch niemand so heiß dass alle vitamine kaputt gehen oder?
Kommentar ansehen
17.01.2006 10:06 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Studien Ich habe eine Studie gelesen, die besagte dass das Vitamin C überhaupt nicht wichtig wäre für die Abwehr...

Heute so - morgen so

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Nordkorea: Neuer Raketentest gescheitert
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?