14.01.06 11:03 Uhr
 528
 

Jemen: Mann nach Mord an seiner Frau hingerichtet

In Jemen ist in der vergangenen Woche ein gewisser Ahmed Ali Ahmed Nawas durch ein Erschießungskommando hingerichtet worden, nachdem er im Jahr 2000 seine erst kürzlich geheiratete dänische Ehefrau ermordet hatte.

Die 30-jährige Frau war in der Nähe von Dar Salm tot aufgefunden worden. Sie war als Entwicklungshelferin in Jemen und hatte auch dort ihren künftigen Mann, der als Fahrer eines Touristenunternehmens tätig war, kennengelernt.


WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Mord, Jemen
Quelle: yementimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2006 11:59 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie, keine Proteste ? War doch nicht in den USA.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?