14.01.06 10:40 Uhr
 233
 

Fall of Serenity ziehen sich mit Kamera ins Studio zurück

Fall of Serenity begeben sich vom 13.01. bis zum 23.01.2006 in die Rape of Harmonies Studios in Triptis um "Bloodred Salvation" zusammen mit Patrick W. Engel aufzunehmen. Dabei werden die Jungs von einer Webcam gefilmt.

Die Aufnahmen könnt ihr euch bei http://www.rapeofharmonies.de ansehen. Die Band wird außerdem am 14. Januar im Chat auf der Seite zwischen 17 und 18 Uhr für euch zur Verfügung stehen.

Jacob Hansen wird dann das Mixing und Mastering der neuen Scheibe in den Hansen Studios übernehmen. Das Album soll im Frühjahr 2006 veröffentlicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fall, Kamera, Studio
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen
Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?