13.01.06 15:18 Uhr
 151
 

Fußball: Tschechien residiert während der WM im Westerwald

Während der WM 2006 in Deutschland (neunter Juni bis neunter Juli) wird die tschechische Nationalmannschaft in Westerburg im Westerwald wohnen.

Diese Entscheidung wurde mit Bedacht gefällt, nachdem Verantwortliche des Verbandes und Nationaltrainer Karel Brückner dreimal vor Ort die Unterkünfte ihrer Schützlinge begutachteten.

In der Vorrunde treffen die Tschechen auf die USA, Ghana und Italien. Von allen 32 Teilnehmern der WM suchen nur noch Australien, die Elfenbeinküste und Serbien-Montenegro nach einer Bleibe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mscw
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Tschechien
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch
Frauenboxen: Gegnerinnen küssen sich vor WM-Kampf überraschend
US-Turn-Olympiasiegerin: Teamarzt missbrauchte sie als 13-Jährige sexuell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Hakenkreuz-Tattoo suspendiert Polizist bekommt seit zehn Jahren Bezüge
US-Ministerium warnt: Terroristen planen Anschlag im Stil des 11. Septembers
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?