13.01.06 14:21 Uhr
 246
 

Fußball: Zé Roberto wird Bayern voraussichtlich zum Saisonende den Rücken kehren

Der brasilianische Nationalspieler Zé Roberto wird den deutschen Rekordmeister voraussichtlich zum Ende seines im Sommer auslaufenden Vertrages verlassen.

"Das Problem ist meine Familie. Es muss ihr gut gehen. Aber wenn es in München nicht klappt, muss ich wechseln", sagte der Linksfuß zu seinen Wechselgedanken, auch wenn er selbst lieber in München bleiben würde, was der Vereinsführung nur Recht wäre.

Eine Entscheidung wird nicht vor Ende Januar fallen, da dann erst der Berater des Brasilianers in Deutschland ist. Neben Sagnols Vertrag sollen nun auch noch die Verträge von Scholl und Karimi verlängert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mscw
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Saison, Rücken, Zé Roberto
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2006 13:33 Uhr von mscw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich geht es nicht immer nur um Geld, sondern in erster Linie um die Familie - abgesehen von Sagnol, der sich in Zukunft vor seiner Frau Laetitia verstecken muss ;-)
Kommentar ansehen
13.01.2006 19:58 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut so: erst die familie, das ist eine gute entscheidung und das geld keine rolle ist vernuenftig.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?