13.01.06 11:14 Uhr
 59
 

DAX: Anleger nehmen Gewinne mit - Index rutscht ins Minus

Der deutsche Aktienindex DAX ist gleich zu Handelsbeginn heute um 0,3 Prozentpunkte auf 5523 Punkte gesunken.

Begründet wird dies mit den Abverkäufen der Titel und den Gewinnmitnahmen der Anteilseigner, so ein Börsenhändler.

Es besteht aber nach Meinung von Analysten mittelfristig trotzdem die Möglichkeit weiterer Kurssteigerungen.


WebReporter: zenon
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, DAX, Minus, Index, Anleger
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2006 10:31 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, das letzte Jahr für Anleger wieder ein super Jahr. Ich kann es verstehen wenn jetzt manche schnell abverkaufen um den Gewinn zu sichern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?