12.01.06 20:25 Uhr
 709
 

Dicke Männer sind weniger suizidgefährdet

Nach einer Studie am Karolinska Institut in Schweden besteht bei übergewichtigen Männer seltener Selbstmordgefahr. In Langzeituntersuchungen stellten die Ärzte fest, dass dicke Männer zwar ungesünder leben, aber seltener depressiv werden.

Dies konnte bei Untersuchungen mit Frauen nicht festgestellt werden. Übergewichtige Frauen neigen eher zu Depressionen. Die Wissenschaftler vermuten einen biologischen Hintergrund, der dicke Männer vor Selbstmord schützt.

Ein Beweis dafür konnte noch nicht erbracht werden. Auch warnen die Ärzte davor sich jetzt Übergewicht anzueignen, da die gesundheitlichen Nebenwirkungen zu schlecht sind.


WebReporter: Buster_
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Gefahr
Quelle: www.swissinfo.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2006 20:48 Uhr von orimbor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das täuscht In Wahrheit ist nämlich nur der Hals zu kurz um den Kopf hängen zu lassen ... ;-)
Kommentar ansehen
12.01.2006 21:38 Uhr von hacklschorsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht weil die frauen so auf dicke stehen.










ROTFL! dreckiges LOL!
Kommentar ansehen
13.01.2006 01:06 Uhr von ichOle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
total logisch: der kreislauf macht einfach zu früh schlapp, keine chance sich noch rechtzeitig selbst ein ende zu bereiten.
Kommentar ansehen
13.01.2006 09:30 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die versuchen es vielleicht genauso, nur reißt der Strick immer! ;)
Kommentar ansehen
16.01.2006 09:14 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder die Schweden scheinen ja blitzgescheit diese Nordlichter - wieder eine bahnbrechende Erkenntnis.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?