11.01.06 18:20 Uhr
 769
 

Neue Blackwell-Liste - Die am schlechtesten angezogenen Frauen

Die aktuelle Liste wird von Popsängerin Britney Spears angeführt, gefolgt von Schauspielerin Mary-Kate Olsen und Sängerin Jessica Simpson.

Die Blackwell-Liste ist nun zum 46. Mal herausgekommen und verteilt Kritik an die am schlechtesten angezogenen Frauen.

Es haben aber auch einige Damen geschafft, Anerkennung von dem Modekritiker zu bekommen, u.a. Nicole Kidman und Scarlett Johansson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: holiday79
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Liste
Quelle: www.neuepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2006 19:58 Uhr von Maas86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wen wunderts "aktuelle Liste wird von Popsängerin Britney Spears angeführt"
aber christina a. fehlt auf der liste!!!
Kommentar ansehen
11.01.2006 22:37 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Idiot: Hat doch eh kein Ahnung, es war sogar schon Shakira drauf und die ha immer tolle Sachen an und die Kidmann is soo langweilig und überbewertet. Die Olsens sind doch auch immer fesch gewandet
Kommentar ansehen
12.01.2006 08:31 Uhr von drnk3n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: bei britney kann ich das ja verstehen die läuft immer veratzter rum.
aber Jessica Simpson ist doch immer eine Augenweide. Und Mariah Carey ist mit ihren Rundungen noch eine Frau im gegensatz zu den anderen Gerippen die heut zu Tage rum laufen! Ich finde die Blackwell-Liste ist totaler quatsch. Das kommt doch nur zu stande weil die Redakteure dieses Blattes übere ihren eigenen Klamottenstil nicht auslassen wollen, können, sich schämen. Deswegen machen sie es über andere! Und bei den Promis macht das doch gleich doppelt Spaß!
Kommentar ansehen
12.01.2006 09:44 Uhr von MTQC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachrichten wie ich sie mag: wo man sich seine Meinung bildet, was hier mehr als offensichtlich der Fall ist
Das einzigste was mich an Britney und ihrem Kleidungsstil stört, ist das man auf Deutschlands strassen ihr desöfteren (optisch) begegnet und das wirkt zu 99% ähnlich
Soll doch jeder anziehen as er mag ...
Kommentar ansehen
12.01.2006 11:10 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr versteht es nicht: Klar sieht eine Frau wie Jessica Simpson in nem Minibikini total sexy aus aber sie hat meistens einfach Fetzen an die nur dazu da sind um irgendwas zu sehn oder extrem zu betonen, wie bei Nutten auf der Strasse eben. Und bei Mariah Carey ist das genauso der Fall.
Nicole Kidman dagegen hat wirklich Stil.
Kommentar ansehen
10.02.2006 19:18 Uhr von ElizabethCatlett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unnötig
Sind solche Listen nicht das Unnötigste auf der Welt!? Was sagt schon die Kleidung über die Fähigkeiten eines Schauspielers aus!? GAR NICHTS!
Den Reportern ist einfach nur fad im Kopf und nerven die Leute mit solchen Unsinnigkeiten!
Kommentar ansehen
10.02.2006 21:03 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat: Mode ist eine so unerträgliche Form der Hässlichkeit, dass wir sie alle sechs Monate ändern müssen.
Oscar Wilde

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?