09.01.06 19:08 Uhr
 129
 

München: 300.000 Menschen sahen die Franz-Marc-Ausstellung

Etwa 300.000 Menschen besuchten in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus (München) die Franz-Marc-Ausstellung. Die Schau ging gestern zu Ende.

Helmut Friedel, der Direktor der Galerie, erklärte: "Wir sind stolz und froh über dieses große Ausstellungsprojekt" und weiter: "Es war die erfolgreichste Ausstellung 2005 in Deutschland".

Insgesamt waren 260 Werke des Künstlers zu sehen. 100 unterschiedliche Leihgeber hatten diese bereitgestellt. Zuletzt war die Ausstellung 15 Stunden am Tag zu besichtigen, trotzdem musste man teilweise bis zu drei Stunden auf Einlass warten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Mensch, Ausstellung, 300
Quelle: www.fr-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre