09.01.06 09:50 Uhr
 722
 

Los Angeles: Arnold Schwarzenegger bei Unfall mit Motorrad leicht verwundet

Wie seine Pressesprecherin Margita Thompson am Montag mitteilte, hatte Gouverneur Schwarzenegger gestern einen Unfall mit dem Motorrad. Er trug nur leichte Verwundungen davon. Die Lippe des Gouverneurs musste mit 15 Stichen genäht werden, so Thompson weiter.

Schwarzenegger war zusammen mit seinem zwölfjährigen Sohn Patrick unterwegs, als der Unfall geschah. Beide trugen Motorradhelme und konnten nach kurzem Krankenhausaufenthalt wieder entlassen werden.

Der Unfall passierte in direkter Umgebung von Schwarzeneggers Haus. Ein Autofahrer setzte rückwärts aus seiner Ausfahrt zurück und Schwarzenegger konnte dem Fahrzeug nicht mehr ausweichen. Der Gouverneur wird heute normal zur Arbeit gehen.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Motor, Schwarz, Angel, Motorrad, Los, Arnold Schwarzenegger
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terminator 6": Spielt Arnold Schwarzenegger einen Menschen?
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2006 10:41 Uhr von mahklah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja nur ne fleischwunde: ansonsten ist er ja aus stahl :)
Kommentar ansehen
09.01.2006 10:52 Uhr von XX-treme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ primera: Genau das hab ich mir beim Lesen der Überschrift auch gedacht.
Kommentar ansehen
09.01.2006 10:52 Uhr von kane233
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Terminator: Tja Arnie jetzt merkst hoffentlich, dass du auch nurn Mensch bist un nit so ne killermaschine, regel auch mal vllt. deine Politik danach

greets Kane
Kommentar ansehen
09.01.2006 11:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht sollten seine beiden vollstreckten todesurteile auf ihn zurückfallen. glück gehabt.
Kommentar ansehen
09.01.2006 11:20 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Als ich die News entdeckte, konnte ich mir ein kleines Grinsen nicht verkneifen, so nach dem Motto "Alles rächt sich auf Erden". Auch die Fehlentscheidungen eines Terminators. *ggg*
Kommentar ansehen
09.01.2006 12:05 Uhr von Sergeant Cube
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Verwundet": wird man nur bei militärischen Auseinandersetzungen. Bei Unfällen, Schlägereien u.ä. wird man verletzt.
Kommentar ansehen
09.01.2006 13:14 Uhr von rollhome
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ist eine zu kleine strafe gottes. er wird wegen seiner untaten eh in der hölle schmohren der gottlose gesell
Kommentar ansehen
09.01.2006 13:36 Uhr von rettungsfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gggg*: haha der unverleztliche terminator geschit im recht 18 stiche wil nicht hören wie der geschrien hat
Kommentar ansehen
09.01.2006 14:29 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war ja klar: Dass hier wieder so Kommentare kommen mit "Alles rächt sich", kommt einfach mal mit klar dass der Mann nur seinen Job macht.. ausserdem denkt er sicherlich nicht "unverwundbar" zu sein nur weil er mal Terminator gespielt hat, sonst würde er keinen Helm tragen.
Kommentar ansehen
10.01.2006 15:33 Uhr von MTQC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch keine daran gedacht, das der Autofahrer vielleicht nicht "zufällig" zurückgesetzt hat, sondern das Zeichen dafür bekam... vielleicht war es ja ein versuchter Anschlag auf ihn *grins

Spass bei Seite ... So langsam kann ich es echt nicht mehr hören von wegen Terminator und Mörder ... und ich kann mir denken, falls ihm mal etwas sehr ernstes wiederfährt, muss man dann hier lesen "juhu, endlich", "so wie ers verdient"
... es ist schon wahnsinn, wie die Meinungen gebildet werden...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terminator 6": Spielt Arnold Schwarzenegger einen Menschen?
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?