08.01.06 21:52 Uhr
 240
 

Vogelgrippe vermutlich schon viel länger in der Türkei verbreitet

146 bestätigte Infektionsfälle weltweit, 76 Todesfälle an Vogelgrippe, so die derzeitige Bilanz. In der Türkei ist die Erkrankung vermutlich aufgrund mangelnden Seuchenschutzes und sorglosen Umgangs mit Geflügel schon länger verbreitet.

In 10 der 81 Provinzen der Türkei konnten die Erreger an insgesamt 18 Infektionsherden nachgewiesen werden.
Bis Sonntagabend haben sich mindestens 9 Türken, fünf von ihnen mit dem Subtyp H5N1, mit dem Virus infiziert.

Russland rät mittlerweile von Reisen in die Türkei ab, wobei vor allem vor dem Osten des Landes gewarnt wird.
Deutschland bot der Türkei an, Experten des Bundesforschungsinstituts für Tiergesundheit von der Insel Riems zur Unterstützung zu entsenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: buckowitz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Türkei, Türke, Vogel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2006 21:29 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob @vst seine Reise noch antritt?
Aber immer noch kein Grund zur Panikmache, primär gilt nach wie vor, wer sich die Hände wäscht beugt vor und hat als Nebeneffekt noch saubere Hände...
Warum ich diese SSN schreibe? Na, die Vogelgrippe kommt doch aus Asien - wieder ein eleganter Bogen...
Kommentar ansehen
08.01.2006 21:59 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zur Erläuterung: Das Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit auf der Insel Riems ist ein gut abgeschottetes Institut, in dem auch und natürlich neben anderem übertragbare Tierkrankheiten untersucht werden. Es ist in der Öffentlichkeit eigentlich kaum bekannt.
Kommentar ansehen
09.01.2006 10:53 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im moment: sehe ich noch keinen grund nicht nach istanbul zu fliegen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?