08.01.06 17:45 Uhr
 289
 

Astronomie: Erste direkte Temperaturmessung im Pluto-Charon-System

Wissenschaftlern gelang es jetzt erstmals direkt die Temperatur eines Himmelskörpers zu messen. Die Temperaturbestimmung von Pluto und Charon durch Messung des reflektierten Sonnenlichtes erfolgte mit dem Submillimeter Array auf Hawaii.

Überraschenderweise ist Pluto 10°C kälter als erwartet, nämlich -230°C. Für Charon konnte der errechnete Wert von -220°C bestätigt werden. Die niedrigere Temperatur von Pluto kommt wahrscheinlich durch einen Anti-Treibhauseffekt zustande.

Pluto ist momentan der weit entfernteste Planet in unserem Sonnensystem. Sein Mond Charon ist etwas halb so groß wie Pluto und über dieses einzigartige System ist bisher wenig bekannt.


WebReporter: Abana
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: System, Astronomie, Temperatur
Quelle: www.raumfahrer.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2006 17:42 Uhr von Abana
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist ziemlich interessant, was in den letzten Wochen und Monaten so alles über Pluto und Charon herausgefunden wurde...
Kommentar ansehen
08.01.2006 18:04 Uhr von Abana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: Die Wissenschaftler werden schon wissen, was sie tun...
Kommentar ansehen
08.01.2006 18:14 Uhr von schwob72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Direkte Temperaturmesseung: über Millionen von Kilometern? Unter Direkt würde ich etas anderes verstehen.
Kommentar ansehen
08.01.2006 18:17 Uhr von Abana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schwob72: Na ja, direkter wäre natürlich, wenn man eine Sonde hinschicken würde...
Kommentar ansehen
08.01.2006 21:41 Uhr von Shedao Shai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade! die sonde new horizons die dieses frühjahr gestartet werden soll wird dann 2015 oder wann die ankommt wohl kaum noch auf das bisschen atmosphäre treffen, dass pluto besitzt. bis dahin müsste es doch fast gänzlich ausgefroren sein... kennt jemand das genaue startdatum?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?